Aktuelle Studie: Hilft Vitamin D gegen Müdigkeit?

Anno Jordan

Studium der Kernphysik Universität Köln, langjährige und heute andauernde Tätigkeit in IT- und Maschinenbauunternehmen. Projektmanagement der Initiative Life-SMS seit 2013. Publikationen und Beratung zu Präventionsaspekten und Lebensstileinflüssen bei Autoimmunerkrankungen (u.a. auch der MS). Die Arbeit schließt den systemischen Blick auf das Immunsystem als nichtlineares komplexes adaptives System mit ein und greift auf Ansätze aus der Physik zurück.
Anno Jordan

Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention aktuell

An dieser Stelle weisen wir auf aktuelle Beiträge aus dem Netz hin, die einen engen Bezug zu unseren Kernthemen Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention haben. Die dort wiedergegebenen Meinungen dienen als Anregung zur kritischen Auseinandersetzung. Sie entsprechen nicht zwingend der von uns vertretenen Position, sind aber in allen Fällen eine Bereicherung der Diskussionsgrundlage.


Aktuelle Studie: Hilft Vitamin D gegen Müdigkeit? [sonnenallianz.de, 8.2.2017]

Chronische Müdigkeit  – auch „Chronisches Erschöpfungs-Syndrom“ oder „Fatigue-Syndrom“ genannt – ist ein Zustand dauerhafter, extremer Müdigkeit, der durch Schlaf nicht gebessert werden kann. Weitere typische Symptome des Syndroms sind mangelnde Motivation, Konzentrationsschwäche  sowie fehlende Energie.

Kardiovaskuläres Risiko – Lebensstil zählt mehr als Gene [aerztezeitung.de, 7.2.2017]

Das genetisch bedingte KHK-Risiko ist keine schicksalhafte Größe. Der Lebensstil bietet hier ein Korrektiv.

Frühlingssonne als Krebsvorsorge [lifepr.de, 7.2.2017]

Prof. Dr. med. Jörg Spitz und William B. Grant, Ph. D., legen in ihrem Ratgeber eingehend und allgemeinverständlich dar, welch positiven Einfluss das Sonnenlicht auf die Gesundheit hat.

Das Märchen vom unnötigen und gefährlichen Vitamin D [symptome.ch, 7.2.2017]

Einerseits steigt die Zahl der wissenschaftlichen Publikationen zum Thema Vitamin D unaufhörlich. Allein in der internationalen Datenbank pubmed finden sich Anfang 2017 rund 26.000 Artikel gelistet. Doch…

Neuer openSAP-Kurs: Wie CancerLinQ mit Big-Data-Analysen Krebspatienten besser versorgt [news.sap.com, 6.2.2017]

SAP lädt ein zum Online-Seminar The Future of Genomics and Precision Medicine, das am 14. Februar 2017 auf der Plattform openSAP startet. Der Kurs wurde in Zusammenarbeit von SAP Health und CancerLinQ erstellt, einer gemeinnützigen Organisation und Tochtergesellschaft der Amerikanischen Gesellschaft für Klinische Onkologie (ASCO).

Krank durch Plastik? IM GESPRÄCH MIT GUY LAFORGE [frieda-online.de, 6.2.2017]

Guy Laforge ist von Haus aus Gas- und Elektrotechniker. Der 1946 geborene Franzose zog 1971 aus beruflichen Gründen nach Deutschland. Kurz nach dem Umzug in ein neues Haus im Jahre 1975 zeigten sich erste gesundheitliche Probleme….

Genetically-modified humans: what is CRISPR and how does it work? [wired.co.uk, 5.2.2017]

An insight into the gene editing technique that could help eradicate health conditions and bring back the woolly mammoth

Unser Gehirn schrumpft – warum das ein Glück ist [welt.de, 3.2.2017]

Jede Nacht wird das Hirn offenbar umgebaut – und zwar umfassender als gedacht. Dabei verkleinern sich die Synapsen wohl um bis zu 20 Prozent. Für unser Denken scheint das essenziell zu sein.


Partnerinformationen

Auf unserem Marktplatz finden Sie eine Anzahl von Kooperationspartnern, die Sie bei Ihrem Präventionsweg effektiv unterstützen können. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei!

ProduktempfehlungenDigitale AngeboteBuchempfehlungen


 

San Omega Logo Logo_Kautzversand_Original_web TerraMundo Logo 4c
PlantaVis Logo_Wolz simple APO-GH-Logo
logo-hevert_de-7be49a70
Logo reformleben
logo-taramax
Logo medpro
tisso Spiraldynamik - Netzwerkpartner der AMM

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben? Dann registrieren Sie sich doch gerne als “Follower” dieses Newsfeeds! Rechts auf dieser Seite.