Demenz ist kein Schicksal – Kongress für menschliche Medizin 2016 – kostenlose Vortragsausstrahlung am 4.3. und 5.3.2017

Anno Jordan

Studium der Kernphysik Universität Köln, langjährige und heute andauernde Tätigkeit in IT- und Maschinenbauunternehmen. Projektmanagement der Initiative Life-SMS seit 2013. Publikationen und Beratung zu Präventionsaspekten und Lebensstileinflüssen bei Autoimmunerkrankungen (u.a. auch der MS). Die Arbeit schließt den systemischen Blick auf das Immunsystem als nichtlineares komplexes adaptives System mit ein und greift auf Ansätze aus der Physik zurück.
Anno Jordan

Nachdem wir schon vergangenen Sonntag alle Vorträge des

Kongresses für menschliche Medizin 2016 – Schwerpunkt Demenz

kostenlos als Online-Stream zur Verfügung gestellt haben, wiederholen wir das Ganze aufgrund der hohen Nachfrage und mit Blick auf die verhinderten Karnevalisten am kommenden Wochenende und zwar ganztägig am Samstag, den 4.3.2017 und Sonntag, den 5.3.2017!

Hier geht es zur Übersicht und zur Anmeldung für das Online-Event!

Demenz ist in den meisten Fällen mitnichten Schicksal sondern in erster Linie ein hausgemachtes Problem. Eines davon ist die Überzuckerung unserer Nahrungsmittel, deren Folgen für die Gehirngesundheit Dr. med. Kurt Mosetter in seinem Vortrag eindrucksvoll beschreibt. Hier ein Auszug als Geschmacksprobe:

 

Also: Nichts wie anmelden oder das Gesamtpaket der Vorträge zu derzeit noch reduzierten Preisen downloaden! Sie lernen Aktuelles und Wissenswertes zum Schwerpunktthema Demenz präsentiert von anerkannten Medizinern und Experten in 19 hochkarätigen Vorträgen und ausgesuchten Interviews.

Für uns sind sowohl die persönlichen Konferenz- und Netzwerktreffen als auch die Möglichkeit der digitalen Information Teil unseres exklusiven Konzepts der Verständnisprävention.

Insofern freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Teilnahme am 4. Kongress für menschliche Medizin zum Thema Krebserkrankungen am 25. und 26. März in Frankfurt!


Partnerinformationen

Auf unserem Marktplatz finden Sie eine Anzahl von Kooperationspartnern, die Sie bei Ihrem Präventionsweg effektiv unterstützen können. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei!

ProduktempfehlungenDigitale AngeboteBuchempfehlungen


Sie wollen auf dem Laufenden bleiben? Dann registrieren Sie sich doch gerne als “Follower” dieses Newsfeeds! Rechts auf dieser Seite.