Anno Jordan
Lesezeit: 4 Minuten

Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention aktuell

An dieser Stelle weisen wir auf aktuelle Beiträge aus dem Netz hin, die einen engen Bezug zu unseren Kernthemen Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention haben. Die dort wiedergegebenen Meinungen dienen als Anregung zur kritischen Auseinandersetzung. Sie entsprechen nicht zwingend der von uns vertretenen Position, sind aber in allen Fällen eine Bereicherung der Diskussionsgrundlage.


Neue Life-SMS-Veröffentlichung: Sport und MS – aktuelle Spendenaktion [life-sms.org, 25.06.2017]

Neben grundsätzlichen Begriffsbestimmungen, der Betrachtung von Konditionsfaktoren sowie der Erläuterung des Zusammenhangs zwischen Immunsystem und körperlicher Bewegung, wird der positive Einfluss verschiedener Bewegungsarten auf den Verlauf der MS ausführlich beleuchtet…..

 

Kalifornien stuft Glyphosat als potenziell krebserregend ein [spiegel.de; 27.06.2017]

Der Saatgut-Konzern Monsanto hat mit seinem umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat einen Rückschlag in den USA erlitten. In Kalifornien teilte die zuständige Behörde für Gesundheit und Umwelt am Montag mit, Glyphosat werde ab dem 7. Juli auf die Liste mit Chemikalien gesetzt, die krebserregend sein können.

 

Wie viel Fett und Eisen lastet auf Deutschlands Lebern? [aerztezeitung.de; 23.06.2017]

Fettlebern sind hierzulande mittlerweile ein Massenphänomen, und auch die Eisenüberladung der Leber wird häufig festgestellt. Eine Studie der Universität Greifswald hat jetzt aktuelle Daten zu Prävalenz und klinischen Hinweisen geliefert.

 

Forscher: Extra natives Olivenöl senkt das Alzheimer-Risiko [heilpraxisnet.de; 23.06.2017]

Forscher fanden jetzt heraus, dass die Verwendung eines extra nativen Olivenöls das Risiko für eine Alzheimer-Erkrankung reduziert und so den kognitiven Abbau verhindert.

 

HAUPTSTADTKONGRESS: Häme und Spott für den Medikationsplan [deutsche-apotheker-zeitung.de; 22.6.2017]

Als der Bundestag Ende 2015 das E-Health-Gesetz verabschiedete, feierten sich die Politiker insbesondere für die Einführung des Medikationsplanes. Anderthalb Jahre später ziehen alle beteiligten Akteure im Gesundheitswesen ein vernichtendes Urteil.

 

Impfschäden: MS durch Aluminium? [apotheke-adhoc.de; 22.06.2017]

Impfschäden durch Adjuvans? Für Frauen zwischen dem 40. und 55. Lebensjahr liegt die Prävalenz für eine Multiple Sklerose (MS) nach einer Hepatitis-B-Impfung laut Experten im Bereich von 0,01 Prozent.

 

Bilanz 2016: Pharmafirmen zahlten 562 Millionen Euro an Ärzte [spiegel.de; 21.06.2014]

Die 54 größten Pharmaunternehmen in Deutschland haben im Jahr 2016 insgesamt 562 Millionen Euro an Ärzte und medizinische Fachkreisangehörige in Deutschland bezahlt. Das teilte der Verband forschender Arzneimittelhersteller (VfA), die Lobbyorganisation der Pharmaindustrie, heute in Berlin mit.

 

Tropenviren bald auch in Europa? Forscher untersuchen Folgen des Klimawandels [bionity.com; 22.06.2014]

Chikungunya ist eine von Stechmücken übertragene Viruserkrankung, die vor allem in den Tropen vorkommt. Selbst wenn sich die derzeit zu beobachtenden Klimaänderungen nur moderat fortsetzen, steigt das Infektionsrisiko in vielen Weltregionen bis Ende des 21. Jahrhunderts an. Bei einem ungebremsten Klimawandel wird sich das Virus sogar in Südeuropa und in den USA verbreiten können.

 


Partnerinformationen

Auf unserem Marktplatz finden Sie eine Anzahl von Kooperationspartnern, die Sie bei Ihrem Präventionsweg effektiv unterstützen können. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei!

ProduktempfehlungenDigitale AngeboteBuchempfehlungen


 

San Omega Logo Logo_Kautzversand_Original_web TerraMundo Logo 4c
PlantaVis Logo_Wolz simple APO-GH-Logo
logo-hevert_de-7be49a70
Logo reformleben
logo-taramax
Logo medpro
tisso Spiraldynamik - Netzwerkpartner der AMM

Logo JAB


Sie wollen auf dem Laufenden bleiben? Dann registrieren Sie sich doch gerne als “Follower” dieses Newsfeeds! Rechts auf dieser Seite.