Helena Schwarz

Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention aktuell

An dieser Stelle weisen wir auf aktuelle Beiträge aus dem Netz hin, die einen engen Bezug zu unseren Kernthemen Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention haben. Die dort wiedergegebenen Meinungen dienen als Anregung zur kritischen Auseinandersetzung. Sie entsprechen nicht zwingend der von uns vertretenen Position, sind aber in allen Fällen eine Bereicherung der Diskussionsgrundlage.

Stadtluft zu schmutzig für Sport und Bewegung [bionity.com; 22.02.2018]

Ein Londoner Forschungsteam fand heraus, dass geringgradige körperliche Aktivität in der Nähe stark befahrener Straßen die positive Wirkung der Bewegung auf Atemwege und Symptome von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zunichtemacht.

Macht euch doch mal nützlich [faz.net; 21.02.2018]

Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch. Gefahr oder Hilfe? Das ist eine Frage der Perspektive. In der Medizin zeigt sich das ganz besonders.

Steigern stark verarbeitete Lebensmittel das Krebsrisiko? [spiegel.de; 16.02.2018]

Krebsgefahr in der Keksdose, Tumor durch Tütensuppe? Forscher gehen dem Verdacht nach, dass Lebensmittel mit aufwendigem Herstellungsprozess das Krebsrisiko erhöhen.

Der Kongress für menschliche Medizin

Die Aufzeichnung aller Vorträge der Kongresse 2015 bis 2017 als Download

Update 2017: Krebs

Update 2016: Demenz

Update 2015: Umwelt

These DNA 'Nanobots' Could Help Kill Cancer By Choking Off Its Life Blood [fortune.com; 13.02.2018]

The cancer treatment space has given way to some extraordinary advances in recent years, including therapies that can re-engineer your own cells to fight cancer. But scientists may be on the cusp of yet another significant milestone—tiny little cancer-killing robots that choke off the blood supply to tumors.

Ein Berliner Startup erkennt Hautkrebs besser als ein Arzt [gruenderszene.de; 13.02.2018]

Mediziner liegen bei der Diagnose von Hautkrebs oft falsch, was unnötige Narben zur Folge hat. Deutlich genauer soll ein neuartiges Lasergerät sein.

So schützt Selen Nervenzellen im Gehirn [laborpraxis.vogel.de; 12.02.2018]

200 Jahre nach der Entdeckung des Spurenelements Selen zeigen Forschende am Helmholtz Zentrum München und der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf zum ersten Mal, warum dieses chemische Element essenziell für das Überleben von Säugetieren ist.

von Kelly A. Turner / Maria Teusianu (Übersetzerin)

Erscheinungsjahr 2015

von Jon Kabat-Zinn

Erscheinungsjahr 2013

von Dr. med. Andreas Buchinger

Erscheinungsjahr 2013