Psychische Erkrankungen verkürzen die Lebenserwartung um gute zwanzig Jahre

Helena Jansen

Studium der Gesundheitswissenschaften an der Universität Maastricht, Niederlande [M.Sc. Health Education and Promotion, 2012]. Seit 2016 Social Media Managerin der Akademie für menschliche Medizin und Koordinatorin des Projekts SonnenAllianz.
Helena Jansen

Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention aktuell

An dieser Stelle weisen wir auf aktuelle Beiträge aus dem Netz hin, die einen engen Bezug zu unseren Kernthemen Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention haben. Die dort wiedergegebenen Meinungen dienen als Anregung zur kritischen Auseinandersetzung. Sie entsprechen nicht zwingend der von uns vertretenen Position, sind aber in allen Fällen eine Bereicherung der Diskussionsgrundlage.

Psychische Erkrankungen verkürzen die Lebenserwartung um gute zwanzig Jahre [heilpraxisnet.de; 22.07.2019]

Forschende fanden jetzt heraus, dass psychische Erkrankungen zu einer drastisch reduzierten Lebenserwartung beitragen. Betroffene können durch ihre Krankheit bis zu zwanzig Jahre früher versterben.

The Path to Weight Loss

Audio-Kurs - Englisch

The Path to Weight Loss ist ein 7-tägiges Videoprogramm mit Interventionen, die Tony Robbins bei Personen hatte, die aus rein emotionalen Gründen mit Gewichtsverlust zu kämpfen hatten. Jede der Frauen, die in diesen Einzelgesprächen vorgestellt werden, war seit mehr als 15 Jahren übergewichtig, aber mit Tonys Hilfe konnten sie zwischen 30 und 260 Pfund ohne Pillen oder traditionelle Diätnahrung verlieren. Dieses Programm zeigt Ihnen, was bei jeder Person Veränderungen ausgelöst hat und wie Sie mit den gleichen Strategien Ihre eigene Transformation auslösen können. Während die Interventionen Frauen betreffen, konzentrieren sich die Strategien auf die Veränderung Ihrer Psychologie und sind für jeden wirksam.

von Tony Robbins

Krebs durch infizierte Rinder? [taz.de; 18.07.2019]

Nobelpreisträger Harald zur Hausen glaubt, dass Milch- und Rindfleischkonsum im ersten Jahr das Krebsrisiko erhöhe. Andere halten das für unwahrscheinlich.

Gesundes Altern wird zum Kraftakt [aerztezeitung.de; 16.07.2019]

Nächstes Jahr startet die WHO-Dekade des gesunden Alterns. Das erste Hochrangige EU-Forum zur Silver Economy in Helsinki machte deutlich, wie komplex die Materie ist. Es geht um das Wohl fitter Senioren und deren Nutzen für die Gesellschaft.

Kostenloses Online-Event Autoimmunerkrankungen

Seien Sie am 24. und 25. August 2019 dabei, wenn der Kongress für menschliche Medizin 2018 zum Thema Autoimmunerkrankungen kostenfrei & online für alle Interessierten ausgestrahlt wird!

Pflege 2022: Kosten steigen auf 50 Milliarden Euro [versicherungsjournal.de; 10.07.2019]

Die Zahl der pflegebedürftigen Personen wird in Deutschland steigen und damit die finanziellen Belastungen für die gesetzliche Absicherung. Voraussagen zur Entwicklung der Bedürftigen und der damit verbundenen Kosten bis zum Jahr 2050 legte jetzt das Wissenschaftliche Institut der AOK mit seinem „Pflege-Report 2019“ vor.

Auf dem Weg zur Nanotheranostik [bionity.com; 10.07.2019]

Auf dem Weg zur Nanotheranostik: Die Theranostik ist ein aufstrebender Bereich der Medizin, dessen Name eine Kombination aus "Therapie" und "Diagnose" ist. Die Idee der Theranostik besteht darin, Medikamente und/oder Techniken zur gleichzeitigen - oder sequentiellen - Diagnose und Behandlung von Krankheiten zu kombinieren und auch die Reaktion des Patienten zu überwachen.

Sprachtest soll Alzheimer erkennen [apotheke-adhoc.de; 10.07.2019]

Boehringer testet mit einem internationalen Team von Neurowissenschaftlern und IT-Spezialisten den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) bei der Diagnose von Schizophrenie und Alzheimer-Demenz. Mithilfe einer App wird die Sprache analysiert: Die Software soll psychische Störungen in einem früheren Stadium erkennen und dadurch eine effektivere Behandlung ermöglichen.

 

Bild von VSRao auf Pixabay