Manchmal spielt einem die Technik ungewollt einen Streich…wir entschuldigen uns!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Follower der Akademie für menschliche Medizin,

leider wurde die Datenbasis unserer Webseite am Mittag des 31.01.2020 so nachhaltig beschädigt, dass wir gezwungen waren, eine Sicherungskopie vom späten Abend des 27.01.2020 einzuspielen.

Wir können Ihnen versichern, dass durch den technischen Defekt keine personenbezogenen Daten gegenüber Dritten veröffentlicht wurden. Von dem technischen Defekt sind allerdings folgende Bereiche betroffen:

Liste der Newsletter-Abonnenten

Die Liste mit den Abonnenten unseres E-Mail-Newsletters wurde auf einen nicht aktuellen Stand zurückgesetzt.
Sollten Sie sich also am oder nach dem 27.01.2020 von unserem Newsletter abgemeldet haben, ist Ihre Abmeldung in unserer Abonnentenliste möglicherweise noch nicht berücksichtigt worden. Wir möchten Sie daher bitten, sich in diesem Fall erneut über den "Abonnement kündigen"-Link, den jede E-Mail enthält, abzumelden. Eine formlose E-Mail mit dem Betreff "Abmelden" an news@spitzen-praevention.de ist aber auch völlig ausreichend. Wir werden Sie dann umgehend wieder aus unserer Abonnentenliste entfernen.

Gesund leben-Fragebogen

Sollten Sie in der Zeit vom 28.01.2020 bis zum Mittag des 31.01.2020 unseren Gesundheitsfragebogen ausgefüllt haben, so ist Ihre Auswertung mit hoher Wahrscheinlichkeit verloren gegangen. Der Link zu Ihrer persönlichen Auswertung führt dadurch auf eine Fehlerseite. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, den Fragebogen bei Interesse erneut auszufüllen.

Hier gelangen Sie zu unserem Gesund leben-Fragebogen

Online Kongress dieses Wochenende

Die Ausstrahlung des Online-Events der AMM: Umweltmedizin und Umwelt im 3. Millenium am 1. u. 2. Februar (also dieses Wochenende) und Ihre Anmeldung dazu ist von dem technischen Defekt unbetroffen.

Lernen Sie Aktuelles und Wissenswertes: Insgesamt 17 führende Mediziner, Professoren und Experten präsentieren in hochkarätigen Vorträgen, welchen Einfluss die Umwelt und Umweltgifte auf uns und unsere Gesundheit haben, und wie sie dem durch Ihren Lebensstil und gesunde Mikronährstoffe entgegenwirken können und somit aktive Prävention und Rehabilitation betreiben.

Hier können Sie sich, falls noch nicht geschehen, sofort anmelden und informieren!

Wir bedauern diese Unannehmlichkeiten sehr und bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Jens Brünnler (Leiter IT)