Inhaltsverzeichnis

Liebe Interessierte und Follower! 

Wir haben ja schon vor einigen Wochen eine Spendenaktion zugunsten des Projekts „Kompetenz statt Demenz“ gestartet: 

Siehe auch: Der aktuelle KsD-Kurzratgeber zur Demenz-Prävention als Geschenk für alle Spender! 

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer, die das Projekt im Rahmen dieser Spendenaktion schon finanziell unterstützt haben. 

Nun gibt es zusätzlich gute Neuigkeiten:  

Das Projekt ‚Kompetenz statt Demenz‘ wurde von der katholischen Hochschule Mainz für eine sogenannte Wohnzimmerspende ausgewählt  

und bis zu 100 potenzielle Spenderinnen und Spender haben die Möglichkeit, dabei zu sein! Studierende des Fachbereiches ‚Soziale Arbeit und Sozialwissenschaften‘ werden für das Stiftungs-Projekt diese besondere Art einer live-Spendenaktion im Rahmen ihres Theorie-Praxis-Seminares ‚Fundraising‘ am 16. Dezember von 19 bis 20 Uhr veranstalten. 

Was genau ist eine Wohnzimmerspende? 

Eine Wohnzimmerspende ist eine Echt-Zeit-Spendenaktion, die über eine Videokonferenz abgehalten wird. Falls Sie interessiert sind, können Sie auf diese Weise vom heimischen Wohnzimmer aus über Ihren Computer, Tablet oder Handy an dieser live-Spendenaktion teilnehmen. Zusammen mit den Studierenden wird das Team von ‚Kompetenz statt Demenz‘, das Projekt live vorstellen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit Team und Projekt auch persönlich kennenzulernen, ins Gespräch zu kommen, von den neuesten Aktivitäten zu erfahren, und vor allem auch direkt herauszufinden, wofür genau die Spendengelder benötigt werden.

Sie können dann selbst entscheiden, ob und in welcher Höhe, und in welcher Form (Einzel- oder Dauerspende, anonym oder namentlich) Sie für das gemeinnützige Projekt spenden möchten. Die Spendenabwicklung erfolgt schnell und unkompliziert über die Spendenplattform betterplace (www.betterplace.org) noch während der Veranstaltung. Steuerlich ansetzbare Spendenbescheinigungen stellt betterplace zum Anfang des Jahres 2022 automatisch aus. Der gesammelte Spendenbetrag wird dann am Ende der Veranstaltung bekannt gegeben. 

Wann und wie können Sie teilnehmen? 

Sie melden sich einfach unter nachstehender E-Mailadresse an und erhalten daraufhin per E-Mail einen Zugangslink zur Veranstaltung sowie alle Informationen zur Spendenaktion von den verantwortlichen Studierenden. 

wohnzimmerspende-demenz@kh-mz.de 

Die Wohnzimmer-Spendenaktion findet live im Internet statt  

  • am 16.12.2021 von 19.00 bis 20.00 Uhr. 

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 100 begrenzt!  

Aber selbst, wenn das Kontingent der Teilnahmeplätze ausgebucht sein sollte, läuft unabhängig davon die Spendenaktion der AMM zugunsten des Projektes weiter und wir freuen uns in jedem Fall über Ihre Unterstützung. 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Aktionsseite der katholischen Hochschule unter https://www.kh-mz.de/aktuelles/wohnzimmerspende/. 

Wir danken Ihnen schon an dieser Stelle für Ihre Unterstützung der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention und des Projektes „Kompetenz statt Demenz“. 

 

Ihr Jörg Spitz & 

das Team der AMM

Titelbildquelle:

von Lina Trochez auf Unsplash 

Newsfeed abonnieren
Partner des Monats: SWISS FX
Digitale Welt
Produkt-Katalog
Bücher-Katalog

Unsere Produktempfehlungen

Unsere Buchempfehlungen