Vitamin D - Das Sonnenhormon für unsere Gesundheit und der Schlüssel zur Prävention

Das Buch ist in einem lockeren Erzählstil geschrieben und eignet sich für Fachleute und Laien, denen die dargestellten Fakten meist nicht bekannt sind: 70-90 % aller Menschen in Deutschland haben eine Vitamin D-Unterversorgung – und wissen es nicht! Dies fördert nicht nur die Osteoporose – wie seit langem bekannt ist – sondern zusätzlich eine Vielzahl von Krankheiten. Dazu zählen die häufigsten bösartigen Tumore (Dickdarm-, weibliche Brust- und Prostata), Herz-Kreislauf- und neurologische Erkrankungen, Diabetes sowie Störungen des Immunsystems (von banalen Infekten bis zur Multiplen Sklerose). Angesichts all dieser Fakten soll mit diesem Buch jedoch nicht der Eindruck erweckt werden, ein neues Wunderhormon sei entdeckt worden. Daher spannt der Jörg Spitz als erfahrener Mediziner im zweiten Teil einen weiten Bogen zu zusätzlichen Defiziten unseres Lebensstils, die zusammen zum tödlichen Defizitsyndrom führen können.

Details
Autor(en)

Professor Dr. Jörg Spitz

Erscheinungsjahr

2009