Medizinkritik

Startseite/Medizinkritik
  • Jutta Suffner und Jörg Spitz

Chronische Erkrankungen – Die wahre Epidemie des 21. Jahrhunderts: Spitzen-Gespräch mit Jutta Suffner

Lesezeit: 4 Minuten Wie kann es sein, dass ein vergleichsweise harmloses Erkältungsvirus die Welt aus den Fugen geraten lässt, während die wahre Epidemie der Zivilisationskrankheiten weitestgehend unbeachtet bleibt? Ein Grund hierfür ist mit Sicherheit das äußerst mangelhafte Gesundheitswissen in der breiten Bevölkerung. Interessengeleitete Medien tragen leider häufig dazu bei.

Von |2021-02-27T09:36:44+01:0027. Februar 2021|Digitale Angebote, Medizinkritik|
  • Mann mit Ballon

Optimale Gehirn-Gesundheit durch Integrative Funktionelle Medizin

Lesezeit: 6 Minuten Zur Epidemie der Nichtübertragbaren Krankheiten, die weltweit jährlich über 40 Millionen Tote fordert, gehört auch, dass die Hirn-Erkrankungen Alzheimer, Multiple Sklerose, Parkinson, und weitere stetig zunehmen. Vor allem Menschen in entwickelten Staaten sind hiervon betroffen.

  • Eine Sammlung verschiedener Medikamente

Killing for Profit – Zumindest im Europäischen Parlament sagen Experten die traurige Wahrheit

Lesezeit: 2 Minuten Man muss nicht unbedingt Fan des Brexit sein, aber manche Politiker entwickeln ganz überraschende Seiten und ungeahnte Aktivitäten. So Nathan Gill, UKIP und Mitglied des Europäischen Parlaments, der vor einigen Wochen ein Expertenpanel zum Thema Fehlentwicklungen im Gesundheitssystem und die Rolle der Pharma- und Nahrungsmmittelindustrie im Europäischen Parlament organisiert hat.

Nach oben