Brain Maker: The Power of Gut Microbes to Heal and Protect Your Brain – for Life (English Edition)

Es gibt sie doch noch: Neurologen, die sich von ausgetretenen Pfaden verabschieden und ganzheitlich denken. Insofern ist Dr. David Perlmutters neues Buch: Brain Maker – “The power of gut microbes to heal and protect your brain – for life“ eine wahre Erleuchtung. Die gut recherchierte und streng wissenschaftlich basierte Information über den Zusammenhang zwischen unserer Darmflora und der Gesundheit unseres Gehirns und des Immunsystems ist so kraftvoll und eindrucksvoll präsentiert, dass das Buch Pflichtlektüre, nicht nur für Neurologen, sondern für jeden an Gesundheitsthemen interessierten Menschen ist.

„Must read“ des Jahres 2015!

Autor: David Perlmutter, Erscheinungsjahr 2015


 

Darm mit Charme: Alles über ein unterschätztes Organ

Ein lesenswertes und humorvoll geschriebenes Buch, welches auch für Laien gut verständlich ist. Die Wichtigkeit einer gesunden Darmflora und die komplexeAufgabenstellung des oft verschmähten Organs sowie seine grandiosen Leistungen werden in einer bildhaften Sprache auch für Nichtfachleute transparent. Trotzdem hat das Buch den nötigen fachlichen Tiefgang. Gerade mit Blick auf die Darm-Hirn-Achse und die Zusammenhänge mit dem Immunsystem ein Lesemuss!

Autorin: Giulia Enders, Erscheinungsjahr: 2014


Paleo – Steinzeit Diät: ohne Hunger abnehmen, fit und schlank werden – Power for Life. 115 Rezepte aus der modernen Steinzeitküche mit Fleisch, Fisch & Gemüse. Glutenfrei & laktosefrei.

Ein praktischer Ratgeber zur Umsetzung einer modernen Paläo-Küche im täglichen Leben. Gerade für Patienten mit Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose u.U. ein wesentlicher Schritt und Mehrwert für die Stabilisierung und Gesundung.

Autor: Nico Richter, Erscheinungsjahr: 2014


Zucker – Der heimliche Killer: Wie wir krank und süchtig werden. Wie wir uns schützen, ohne auf Süßes zu verzichten.

Ein unverzichtbares Werk zu den Hintergründen der Zuckersucht und den katastrophalen Auswirkungen auf die Gehirnfunktion und den Körper als Gesamtsystem”. Mit Anleitung zur Befreiung aus der Zuckerfalle und Hintergründen zu verschiedenen Zuckertypen.

Autoren: Dr. med. Kurt Mosetter, Thorsten Probost, Dr.Wolfgang A. Simon, Anna Cavelius, Erscheinungsjahr: 2014 ( 3. Auflage)


Krebszellen mögen keine Himbeeren: Nahrungsmittel gegen Krebs. Das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen

Zweifelsfrei durch in vivo und in vitro Studien erwiesen: Durch den Verzehr bestimmter Lebensmittel kann man das Krebsrisiko und das Wachstum von Krebszellen reduzieren! Die beiden Molekularmediziner präsentieren ihre aufsehenerregenden Forschungsergebnisse und zeigen, mit welchen Nahrungsmitteln man die besten Ergebnisse erzielen kann. Welche Heilkräfte in Brokkoli, Heidelbeeren oder Zitronen stecken, wird leicht verständlich vermittelt und durch viele Abbildungen, Infokästen und Grafiken veranschaulicht. Die immunologischen Konsequenzen sind gerade auch für die Prävention und Behandlung chronisch entzündlicher Erkrankungen hochinteressant!

Autoren: Prof. Dr. med. Richard Béliveau, Dr. med. Denis Gingras; Erscheinungsjahr: 2010