Anja Hassolts holistischen Ansatz, individuell und flexibel Maßnahmen im Themenfeld Ernährung nach §20 SGB V in Betrieben je nach Branche und Anforderung umzusetzen, rundet sie mit Fachwissen aus ihrem Studium der Ernährungswissenschaften ab.

Im Rahmen von Gesundheitstagen gibt sie auf die Vorkenntnisse der MitarbeiterInnen angepasste Ernährungsempfehlungen und Kochworkshops, sodass diese in der Lage sind, mit Freude eine gesunde Ernährung langfristig in ihren Arbeitsalltag zu integrieren, um gesund und leistungsfähig in ihrer beruflichen Tätigkeit zu bleiben.

Zertifikat ErnährungsBeraterin VDOE_BerufsVerband Oecotrophologie e.V.

Je nach Bedarf steht sie telefonisch, via Online-Plattformen oder persönlich vor Ort für Vorträge, Seminare, Kochworkshops, Infostände und Einzelberatungen zur Verfügung.


Schwerpunkte

• Schwerpunkte der betrieblichen Gesundheitsförderung:

  • Jobfood
  • Brainfood – Moodfood
  • Nachhaltige Ernährung (Superfoods exotisch vs. regional, Fleischkost vs. pflanzliche Kost, Vermeidung von Lebensmittelabfällen usw.)
  • Achtsamkeit in der Ernährung
  • Meal Prep
  • Ernährung unter speziellen Arbeitsbedingungen (Schichtarbeit, Außendienst, Ausbildung usw.)

• Schwerpunkte der Ernährungsberatung: (Gruppe oder Einzelperson/en)

  • Antientzündliche Ernährung
  • Fasten (Fokus: Intervallfasten)
  • Förderung der körpereigenen Schadstoffausscheidung
  • Einkaufstraining/-coaching
  • Kochtraining/-coaching
  • Kühlschrankchecks
  • vegane / vegetarische Ernährung
  • intuitives Essen
  • „glücklich“ Essen
  • Knochengesundheit (Osteoporoseprävention – Zahngesundheit)

Foto mit Workshopsituation von AMM-Netzwerkpartnerin Anja Hassolt; BGF-Referentin
Foto mit Aktionsstand von AMM-Netzwerkpartnerin Anja Hassolt; BGF-Referentin

Extras

  • Projektarbeit im Stiftungsprojekt „NährstoffAllianz“; Erstellung von Artikeln und Newsfeeds
  • BGM/BGF-Koordinatorin der AMM

Vita

  • 2012 Abschluss: Diplom Ernährungswissenschaftlerin
  • Zertifizierte Ernährungsberaterin VDOE e.V.
  • seit 2015 selbständig in der Gesundheits- und Ernährungsberatung
  • Berufserfahrung als Reformhausfachberaterin sowie Fitnesstrainerin (diverse Weiterbildungen)
  • 4 Jahre Führungserfahrung in der freien Wirtschaft (Lebensmittelindustrie)

Buchempfehlungen

Passende Bücher aus der AMM-Buchwelt:

Zukunftsmenü: Was ist uns unser Essen wert?
von Sarah Wiener
Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsjahr: 2017
Omega-3 – Öl des Lebens: für mehr Gesundheit
von Dr. med. Volker A. Schmiedel
Verlag: Fona Verlag AG
Erscheinungsjahr: 2017
Weizenwampe: Warum Weizen dick und krank macht
von Dr. med William Davis, Imke Brodersen (Übersetzung)
Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsjahr: 2013
Zucker - der heimliche Killer
von Dr. med. Kurt Mosetter, Anna Cavelius, Dr. Wolfgang A. Simon, Angelika Ilies
Verlag: Gräfe Und Unzer
Erscheinungsjahr: 2022
Der Burnout-Irrtum: Ausgebrannt durch Vitalstoffmangel
von Uschi Eichinger und Kyra Kauffmann
Verlag: Riva Verlag
Erscheinungsjahr: 2019

Anja Hassolt unterstützt das Netzwerk Spitzen-Prävention seit 2021:

Logo – NährstoffAllianz

Unterstützung der „NährstoffAllianz“ einfach via betterplace:

betterplace-logo