Zink Komplex – mit L-Histidin + Aminosäuren

3 verschiedene Zinkverbindungen + Aminosäuren = bessere Bioverfügbarkeit

Zink aus der Nahrung wird vom Körper nur zu einem Bruchteil resorbiert. Dabei wird das Zink aus tierischen Quellen immerhin noch um einiges besser aufgenommen als Zink von pflanzlichen Quellen, hier stört vor allem die Phytinsäure, welche gesundheitlich in großen Mengen nicht ganz unbedenklich ist.

Aber auch bei den verschiedenen Zinkverbidungen in Nahrungsergänzungsmitteln gibt es gravierende Unterschiede. Studien zeigten, dass Zinkgluconat eine wesentlich bessere Bioverfügbarkeit als Zinkoxid, Zinkaspartat oder Zinksulfat hatte.

Ebenso erhöhen Aminosäuren wie Histidin, Cystein, Threonin, Glutamin, Tryptophan und Methionin je nach Studie die Zinkresorption deutlich.

Aus diesem Grund hat naturalie einen Zink-Komplex erschaffen, welcher neben wichtigen Aminosäuren (Histidin, Cystein, …) 3 verschiedene Zinkverbindungen enthält (Zinkgluconat, Zinkcitrat, Zinkbisglycinat).

Ohne Füll-, Trenn-, Farb- oder andere Zusatzstoffe


Zutaten: Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose, L-Histidin, Zinkgluconat, L-
Cystein, L-Lysin, L-Leucin, L-Threonin, Zinkbisglycinat, L-Glutamin,
Zinkcitrat, L-Methionin, L-Valin, L-Isoleucin, L-Phenylalanin, L-Tryptophan

Hersteller

vita sanus

Gutschein

Ihr AMM-Rabatt:
10 % Rabatt bei Erstbestellung
Rabatt-Code:
amm10

Weitere Produkte vom Anbieter