Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bitte beachten Sie: Das Seminar richtet sich an Fachpublikum.


Autoimmunerkrankungen erscheinen als eine sehr heterogene Gruppe von Erkrankungen, da Autoantikörper ganz verschiedene Gewebe angreifen können. Allen gemeinsam ist jedoch der schleichende Verlust der Immuntoleranz aufgrund chronischer Entzündungen multifaktorieller Genese. In dem Vortrag werden diese Gemeinsamkeiten erarbeitet und der Einsatz von Mikronährstoffen für Prävention und Therapieunterstützung erörtert.

 

Ihre Referenten: Heilpraktikerin Ulrike Maria Euteneuer, Dipl. Biologin und promovierte Biochemikerin Dr. Kirsten Beurer


Bitte beachten Sie: Das Seminar richtet sich an Fachpublikum.

Details

Datum:
3. Juli 2021
Zeit:
11:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstalter

Pharma Nord GmbH
Telefon:
0461 / 14 14 0-0
Veranstalter-Website anzeigen
Nach oben