Lade Veranstaltungen

International Workshop on Vitamin D Sensitivity and High Dose Vitamin D Therapy (Coimbra Protocol)

13. April 2018 - 14:00 - 18:15

| in Frankfurt am Main | €95

Angesichts des hochaktuellen Themas „Autoimmunerkrankungen“ des diesjährigen Kongresses für menschliche Medizin werden wir am Vortag (Freitag den 13. April 2018, 14:00 bis 18:00 Uhr) in Kooperation mit Prof. F. Paul, NeuroCure Clinical Research Center der Charité in Berlin, eine zusätzliche, wissenschaftliche Veranstaltung durchführen.

An der Bedeutung von Vitamin D für die Entstehung, den Verlauf und die Behandlung von Autoimmunerkrankungen besteht kein Zweifel mehr. Dennoch lassen die klinischen Ergebnisse zu wünschen übrig. Dabei spielen offensichtlich genetische Varianten des Vitamin D-Rezeptors (Single Nucleotide Polymorphismen, SNPs) eine Rolle, die die Steuerungseffekte von Vitamin D beeinflussen. Der Workshop gibt in seinem ersten Teil drei hochkarätigen internationalen Referenten die Möglichkeit, ihre speziellen Erfahrungen zu diesem Thema darzulegen. Im zweiten Teil erfolgt dann eine Diskussion, wie die neuen Erkenntnisse zunächst wissenschaftlich weiter untermauert und dann in der Praxis zum Nutzen der Patienten umgesetzt werden können. Der Workshop findet ebenfalls am Campus Riedberg der Universität Frankfurt in einem Nachbargebäude des Kongresses statt. Er kann unabhängig vom Kongressbesuch gebucht werden und wird komplett in englischer Sprache durchgeführt.

Program on Friday 13th of April 2018

14:00 Uhr | Welcome | U. Gröber, F. Paul and J. Spitz

14:15 – 14:45 Uhr | Vitamin D therapy – State-of-the-art 2018 | M. Holick, Boston – USA

14:45 – 15:15 Uhr | Individual Vitamin D-Sensitivity | C. Carlberg, Kuopio – Finnland

15:15 – 15:45 Uhr | High doses vitamin D therapy – Protocol and results | CG Coimbra, São Paulo – Brazil

15:45 – 16:15 Uhr | Break

16:15 – 18:15 Uhr | Discussion and possible next steps

  1. Publishing existing data from Brazil
  2. Publishing 1. workshop 2018 protocol
  3. Prospective data collection in Germany (F. Paul)
  4. Physician education program Germany (Spitz / Kiening)
  5. Patient organisation program Germany (Spitz / Kiening)

Allgemeine Informationen, Hinweise und Anmeldung:

Workshop language: English.
There is no simultaneous interpretation.

Workshop fee: 95,- Euro
(Including dinner buffet and beverages after the workshop)

Hier geht’s zu den Info’s zum Workshop.

Und hier geht’s direkt zur Anmeldung.

Hinweis:
Der Workshop ist eine wissenschaftliche Veranstaltung für Experten und Therapeuten. Eine Teilnahme von interessierten Laien ist nur möglich, falls 2 Wochen vor der Veranstaltung noch freie Plätze vorhanden sind.

Von einer Autoimmunerkrankung Betroffenen empfehlen wir, nicht selbst an den Veranstaltungen teilzunehmen, sondern ihre/ihren Therapeutin/Therapeuten zu mobilisieren.

Details

Datum:
13. April 2018
Zeit:
14:00 - 18:15
Eintritt:
€95
Webseite:
http://www.kongress-menschliche-medizin.de/vitamin-d-workshop/

Veranstalter

Akademie & Zentrum für Mikronährstoffmedizin
Akademie für menschliche Medizin
Kongress- und MesseBüro Lentzsch GmbH

Veranstaltungsort

Biozentrum, Campus Riedberg
Max-von-Laue-Str. 9
Frankfurt am Main, 60438 Deutschland