Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lebensstilmaßnahmen bei Multipler Sklerose und neurodegenerativen Erkrankungen – Das Life-SMS-Projekt

18. Juni 2016 - 15:00 - 18:30

| in Köln | kostenlos

Das Seminar richtet sich an Betroffene und Angehörige, Heilpraktiker und Ärzte sowie Interessierte, die mehr über die Zusammenhänge von Lebensstil und Multipler Sklerose und der eigenverantwortlichen Krankheitsbewältigung erfahrenen möchten.

Referenten und Themen

Bild Joerg Spitz-15Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Deutsche Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention (DSGIP), www.dsgip.de

Neurodegenerative Erkrankungen und Lebensstil – Wissenschaftliche Grundlagen und neue Erkenntnisse für Therapie und Prävention

 

 

Dr. med. Schlink

Dr. med. Gunda Schlink, Praxis für Naturheilverfahren und
Traditionelle Chinesische Medizin, Meerbusch, www.tcm-praxis-schlink.de/

Medizinalpilze in der MS Behandlung – Grundlagen, Wirkungsweise und Einsatz

 

 

Portrait Jordan 2013Dipl.-Phys. Anno Jordan, DSGIP, Projektleiter Life-SMS
www.life-sms.org & www.lsms.info

Die Life-SMS Methodik – Möglichkeiten und Chancen der selbstbestimmten Behandlung von Multipler Sklerose über Lebensstil-Strategien


Eine Kooperationsveranstaltung des Life-SMS-Projektes mit dem aKK – alternativmedizinisch-orientierter Kontaktkreis für MS-Erkrankte und deren Angehörige in Köln & Umland

Das vollständige Programm mit organisatorischen Hinweisen finden hier!

Details

Datum:
18. Juni 2016
Zeit:
15:00 - 18:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Deutsche Stiftung für Gesundheitsinformation & Prävention
Telefon:
(0) 61 29 / 50 29 98 6
E-Mail:
info@dsgip.de
Website:
www.dsgip.de

Veranstaltungsort

Clarimedis Haus AOK Rheinland/Hamburg
Domstraße 49-53
Köln, 50668 Deutschland
+ Google Karte