Logo vom AMM-Netzwerkpartner Ben TontschEr ist selber seit vielen Jahren ein passionierter Sportler in den Bereichen der Fitness, des Kampfsports und des Laufens. Letzteres betreibt er auch in dem Bereich des Extremsports. Im Juli 2017 hat er den Bodensee einmal umlaufen.

Im September 2017 hat er für die DKMS einen Spendenlauf in Rutesheim bei Stuttgart organisiert, bei dem er auf einer 400 m Tartanbahn, 100 km gelaufen ist (250 Runden).


Schwerpunkte

Alle Schwerpunktthemen beziehen sich auf die allgemeine Gesunderhaltung der Menschen. Diese umfassen:

  • körperliches und mentales Training,
  • eine individuelle Ernährungsberatung und
  • eine individuelle Beratung über den Kauf und Einsatz von NEM (prophylaktisch und akut).

Extras

Ein besonders Extra ist die Beratung und Begleitung für jede und jeden, die oder der sich dem Thema Marathon oder Ultramarathon widmen möchte.


Vita

• Diplom Stress- und Mentalcoach
• Diplom Sport- und Fitnesstrainer
• Diplom Fitness Professional
• Lizenzierter Ernährungsberater (S-Lizenz)
• Lizenzierter Personal Trainer (A-Lizenz)
• Lizenzierter Medizinischer Fitnesstrainer (A-Lizenz)
Orthopädie, Traumatologie, Internistik, Neurologie
• Lizenzierter Fitnesstrainer (B-Lizenz)
• Lizenzierter Rückentrainer (A-Lizenz)
• Lizenzierter Nordic Walking Trainer (A-Lizenz)
• Kursleiter Lizenz Progressive Muskelrelaxation
• Kursleiter Lizenz Autogenes Training


Ben Tontsch empfiehlt Ihnen aus der AMM-Buchwelt:


Ben Tontsch unterstützt Kompetenz statt Demenz seit 2020:

Unterstützung von "Kompetenz statt Demenz"

Sponsoring via betterplace