Funktionelle Medizin – ein zukunftsweisendes Konzept findet seinen Weg nach Europa

Die Funktionelle Medizin steckt in Europa noch in den Kinderschuhen. Ganz anders ist dies in den USA – einem Land, das uns in Sachen chronische Krankheiten schon einige Jahre an Erfahrung voraus hat. Unsere Netzwerkpartnerin Corinna van der Eerden erklärt, was sich hinter dem Begriff „Funktionelle Medizin“ verbirgt.

Weiterlesen »

Hirnforscher weiß: „Sinn ist in der Arbeitswelt das Entscheidende überhaupt.“

Hirnforscher Dr. Bernd Hufnagl befasst sich viel mit der schnelllebigen Arbeitswelt und dem Stress, der dadurch entsteht. Er ist Dozent am Management Center Innsbruck (MCI), Buchautor, er hält Keynote-Vorträge, Kongressvorträge und Dinnerspeeches – und Multitasking ist absolut nichts für ihn.

Weiterlesen »

Omega-3-Fettsäuren und ihre Wirkungen auf unser Immunsystem

Ein Review in Zusammenarbeit der Uni Jena und der Harvard Medical School in Boston, der am 04. Januar 2018 in der englischsprachigen Fachzeitschrift „Nature“ erschien, beschreibt die wichtige Rolle der Omega-3-Fettsäuren (EPA und DHA) in der Funktion des menschlichen Immunsystems und erläutert die zellulären Mechanismen.

Weiterlesen »

10 zusätzliche krankheitsfreie Lebensjahre durch gesunden Lebensstil – Ergebnisse einer brandaktuellen Meta-Analyse

Im April 2020 veröffentlichten die Wissenschaftler Nyberg et al. die Ergebnisse einer Meta-Analyse, die wieder einmal eindrucksvoll bestätigt, welchen Einfluss unser Lebensstil auf die Entstehung von chronischen Erkrankungen und somit auch auf unsere Lebensqualität hat.

Weiterlesen »

Die Menschlichkeit erfordert umgehend Besuchsmöglichkeiten für Pflegeeinrichtungen und Hospize: eine unterstützenswerte Petition

Man kann über viele derzeitige Maßnahmen sehr kontrovers diskutieren, aber die totale Abschottung von Bewohnern in Einrichtungen des betreuten Wohnens, Pflegeheimen und Hospizen muss sofort – unter Berücksichtigung von entsprechenden Schutzmaßnahmen – beendet werden.

Weiterlesen »

Nanopartikel gezielt zum Tumor lenken

Moderne Behandlungsmethoden in der Onkologie zielen darauf ab, Tumorzellen gezielt anzugreifen und dabei das gesunde Gewebe zu schonen. Ein interdisziplinäres Forscherteam vom Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) und der FU Berlin kann auf diesem Gebiet wichtige Fortschritte vorweisen: Die Wissenschaftler haben winzige Nanopartikel hergestellt, die regelrecht auf bestimmte Krebszellen abgerichtet sind.

Weiterlesen »
« Ältere Einträge