Newsfeed

Startseite/Newsfeed/

The wind of change – Vitamin D ist längst kein Geheimtipp mehr

Von |2021-06-21T20:41:25+02:0022. Juni 2021|Basisinformation, Prävention, Vitamin D und Sonne, Lebensstil|

Die Evolution hat es eingerichtet, dass der menschliche Organismus selbst genügend Vitamin D produziert, sofern wir uns in ausreichendem Maße Sonnenstrahlung aussetzen. Diesem Mechanismus im Weg steht allerdings der Lebensstil in modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften. Und so treten wichtige Fragen auf den Plan: Wie können wir uns dennoch mit ausreichend Vitamin D versorgen, warum ist das Sonnenhormon für unseren Körper so wichtig und wie wird dieses Thema in Gesellschaft und Medien aufgenommen?

  • Sonnenbaden

Sie spenden – wir schenken Ihnen den Vitamin D-Ratgeber für die Jackentasche. Fördern Sie die SonnenAllianz und freuen Sie sich auf Ihre Sonnen-Fibel!

Von |2021-06-17T00:03:38+02:0017. Juni 2021|Basisinformation, Vitamin D und Sonne, Finanzierung|

Wir alle brauchen auch künftig eine starke SonnenAllianz. Deshalb bitte ich Sie, das Projekt im Rahmen Ihrer Möglichkeiten finanziell zu unterstützen! Sie stellen damit sicher, dass “Die SonnenAllianz” auch in Zukunft als unabhängige Informationsplattform zum Thema Vitamin D, frei von den Interessen Dritter existieren, arbeiten und wachsen kann.   Mit Ihrer Spende tragen Sie ganz konkret dazu bei, dass wir das Wissen um den Nutzen des Sonnenhormons weiterhin in der Gesellschaft verbreiten können. Wissen, welches Leben retten kann. 

Der Kongress für menschliche Medizin 2021 – Ein interdisziplinärer Rundumblick zum Thema Burnout & Depression

Von |2021-06-14T18:09:07+02:0015. Juni 2021|Veranstaltungen, Konferenzen, Digitale Angebote, Depressionen|

Zwei Wochen sind vergangen, seitdem die Akademie für menschliche Medizin zum Jahreskongress geladen hatte. Die Fachtagung fand in diesem Jahr ausschließlich Online statt und erfreute sich dem Interesse von mehr als 500 Teilnehmern. Auch zum dauerhaften Abruf steht das Kongressmaterial nun zur Verfügung.

  • Demenz

Endlich: Klinische Studie belegt die mögliche Umkehrung des kognitiven Verfalls im Frühstadium der Alzheimer-Krankheit

Von |2021-06-07T16:12:39+02:008. Juni 2021|Alzheimer Demenz, Neuroprotektion, Studien, Digitale Angebote|

Es war ein langer Weg, den Dr. Dale Bredesen in der Alzheimer-Forschung zurückgelegt hat. Jetzt liegen endlich die Ergebnisse für diese besondere Studie vor, die einen grundlegend anderen Ansatz verwendet und das Drehbuch für klinische Studien umdreht: Anstatt eine Behandlung im Voraus festzulegen, wurden hier erst die Ursachen von Alzheimer und Prä-Alzheimer, die zum kognitiven Verfall beitragen, bei jedem Patienten identifiziert und diese individuell und somit gezielt behandelt.

  • Springende Menschen

Von Epikur bis Harvard: Das Geheimnis des Glückes

Von |2021-06-02T11:27:56+02:002. Juni 2021|Basisinformation, Lebensstil, Medizinkritik|

Die Frage nach dem guten Leben treibt die Menschheit von jeher um. Bereits 300 v. Chr. erdachte und erprobte der antike Philosoph Epikur die Bausteine eines Lebens in Zufriedenheit und Glück. Zwei Langzeit-Studien von Harvard-Wissenschaftlern belegen nun Anfang des 21. Jahrhunderts, dass der oft als Hedonist (Lebenskünstler) verklärte Philosoph alles andere als falsch lag.

  • Yoga Wasser

Yoga und Atmung – Hilfe zur Selbsthilfe bei Depressionen

Von |2021-05-27T14:12:27+02:0026. Mai 2021|Veranstaltungen, Prävention, Sport und Bewegung, Digitale Angebote, Depressionen|

Depressionen sind in der Gesellschaft weit verbreitet. In Deutschland leiden ca. 18 Prozent der Bevölkerung lebenslang unter der Störung. Weltweit sind ca. 340 Millionen Menschen betroffen. Neben Herz-Kreislauferkrankungen zählen Depressionen zu den am häufigsten anzutreffenden Zivilisationserkrankungen der heutigen Zeit.

Darum sollten Sie Vitamin D auch im Sommer einnehmen

Von |2021-05-19T18:52:29+02:0020. Mai 2021|Aus aller Welt|

Viele Mythen und Gerüchte ranken sich um die richtige Einnahme von Vitamin D als Nahrungsergänzungsmittel. So wird an mancher Stelle behauptet, eine Supplementierung in den Sommermonaten sei überflüssig, da genug Vitamin D durch den Aufenthalt in der Sonne produziert werde. Wir schaffen Klarheit und klären, wann eine Vitamin D-Zufuhrung über Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ist und wann sie außen vor gelassen werden kann.

Mehr Beiträge laden
Nach oben