Tagarchive: Bewegung

Bewegung hält den Darm gesund

Sport und Bewegung haben nachweislich viele positive gesundheitliche Effekte. So profitieren beispielsweise unser Herz-Kreislauf-System und unser Gehirn (durch ein vermindertes Demenzrisiko) von körperlicher Aktivität. Aber wussten Sie schon, dass Sie durch Bewegung auch Ihre Darmgesundheit verbessern können? In den letzten Jahren häuften sich wissenschaftliche Belege dafür, dass Bewegung die Entstehung gesunder Darmbakterien fördert, was sich wiederum positiv auf die allgemeine Gesundheit und die Krankheitsresistenz auswirkt.

Weiterlesen »

Als Krebspatient mit dem Fahrrad über die Alpen? – Bedeutung von Bewegung und Sport in der Onkologie

Der Einfluss von Bewegung, Training und Sport auf die Entstehung und den Verlauf von bösartigen Tumorerkrankungen wird schon lange untersucht. Schon vor 20 Jahren wurden Studien veröffentlicht, die sportlich aktiven Personen ein vermindertes Risiko für eine Krebserkrankung attestierten. Inzwischen liegt eine große Zahl von Studien vor, die den Zusammenhang zwischen körperlicher Aktivität und Krebs bestätigen.

Weiterlesen »

Bis zum Jahresende! Vortrag von Prof. Spitz zum Thema: Epigenetik und chronische Erkrankungen

Epigenetik – Nicht die Gene steuern uns – wir steuern unsere Gene Liebe Freunde und „Follower“ der AMM! Es geht mit riesigen Schritten auf Weihnachten zu und vielleicht wollen Sie sich zwischen den Tagen einfach mal zurücklehnen und abschalten. Für diejenigen, die aber wissbegierig sind und 45 Minuten Zeit für

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Menschenstopfleber: Die verharmloste Volkskrankheit Fettleber. – Nicolai Worm

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: Die NASH (Nichtalkoholische Steatohepatitis/entzündete Fettleber) ist die neue Volkskrankheit. Allein in Deutschland sind schätzungsweise ca. 30-40% der Erwachsenen betroffen. Die

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Spiraldynamik – vom Scheitel bis zur Sohle. – C. Larsen

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz. Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: Viele Menschen verbringen ihre Lebenszeit von 30-65 Jahren ohne sich weiter zu entwickeln. Training bedeutet, stereotyp das Gleiche immer wieder

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Herzratenvariabilität – das Fenster zur Physiologie des Menschen Dipl.-Ing. F. Wolf

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz. Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: Die Herzratenvariabilität drückt die Fähigkeit des Organismus zur Veränderung des Herzrhythmus aus. Sie ist ein guter Indikator für die Balance

Weiterlesen »

Schutz gegen Brustkrebs: Sport + Ernährung + Sexuelle Aktivität

Dieser Vortrag von Prof. Huber (Medizinische Universität Wien) über den Einfluss von Hormonhaushalt und Lebensstil auf die Entstehung hormonbedingter Karzinome ist absolut empfehlenswert! Wissenschaftlich tiefgründig lässt er den Zuhörer teilhaben an den neuesten Erkenntnissen rund um das Thema Prävention in Bezug auf die in Deutschland am häufigsten vorkommenden Karzinome: Brustkrebs und

Weiterlesen »

Mehr bewegen = abnehmen?! Diese Regel gilt nicht für JEDEN!

  Prof. Dr. Theodor Dingermann von der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main gibt in seinem Vortrag einen spannenden Überblick über die neuen Forschungsergebnisse in Bezug auf die Zusammenhänge zwischen Abnehmen, Ausdauersport und dem menschlichen Genom.   Was bedeutet „abnehmen“? Selbst Experten haben teilweise Probleme damit zu erklären,

Weiterlesen »

Unsere innere Umwelt – die extrazelluläre Matrix

Faszien, extrazelluläre Matrix und Logistik – was hat das alles miteinander zu tun? Bei dem im Sport und der Physiotherapie hochaktuellem Thema „Faszien“ wird beinahe regelmäßig vergessen, dass die Faszien nur ein Teil der sogenannten „extrazellulären Matrix“ darstellen, die nicht nur alle Organe, sondern auch die einzelnen Zellen umgibt, sozusagen

Weiterlesen »
« Ältere Einträge