• Gesunder Schlaf spielt eine zentrale Rolle

Die nächste Ausbildungsrunde zum Epigenetik-Coach beginnt im Februar – heute im Fokus: der Schlaf

Über die erste Epigenetik-Coach-Ausbildung Deutschlands von „deine Mindbase“ in Zusammenarbeit mit der Akademie für menschliche Medizin, hatten wir bereits im Herbst berichtet und umgehend eine Vielzahl von Interessenten für den Kurs begeistern können. Im Februar beginnt nun die nächste Ausbildungsrunde.

  • Wege zur Herzgesundheit

Wege der Genesung: Herz-Gesundheit in stürmischen Zeiten

Die Biomedizinerin und Heilpraktikerin Jutta Suffner erfuhr in einer früheren Lebensphase, was es heißt, plötzlich mit Herzproblemen konfrontiert zu sein. Auf der Suche nach Heilung öffnete sich die Diplom-Ingenieurin und Schulmedizinerin komplementären Verfahren. Heute möchte Jutta Suffner möglichst vielen Menschen dabei helfen, von ihrer eigenen Erfahrung zu profitieren. Ein Genesungsbericht.

  • Kompetenz statt Demenz - Ihr Kurzratgeber gegen das Vergessen

Der aktuelle KsD-Kurzratgeber zur Demenz-Prävention als Geschenk für alle Spender!

Die Kompetenz statt Demenz-Fibel: Ihr Kurzratgeber gegen das Vergessen ist die wohl übersichtlichste und aktuellste Hilfestellung in deutscher Sprache, für alle die sich selbst oder ihre Angehörigen vor Demenz schützen wollen. Gerade auch für Pflegepersonal, Ärztinnen und Therapeuten eignen sich die 36 Seiten des strukturierten Kurzhandbuches zum Nachschlagen und Weiterreichen.  

  • Spiraldynamik lädt zum Kongress über personalisierte Medizin

Veranstaltungshinweis und aktuelle Themen: Personalized Medicine – personalisiert bedeutet nicht persönlich

Was genau bedeutet «personalisierte Medizin» für Arzt, Therapeut und Patient? Wie sehen Best Practise Beispiele einer individualisierten Medizin heute und morgen aus? Wie bleiben konventionelle und komplementäre Therapien zukunftsfähig? Insgesamt erwarten Sie am 13. November 2021 neun spannende Experten-Vorträge.

Von |2021-10-27T18:01:40+02:0028. Oktober 2021|Alzheimer Demenz, Lebensstil, Aus aller Welt|
  • Ein kreisförmiges Puzzle

Optimale Gehirn-Gesundheit durch Integrative Funktionelle Medizin

Die neurodegenerativen Hirn-Erkrankungen wie Alzheimer, Multiple Sklerose und Parkinson nehmen weltweit zu: Auffällig ist, dass vor allem Menschen in Zivilisationsländern hiervon betroffen sind. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Die Lebenserwartung steigt und so auch das durchschnittliche Alter der Gesellschaften, die Umweltbelastung nimmt zu, der Lebensstil wird ungesünder.

Von |2021-09-20T13:41:20+02:0023. September 2021|Alzheimer Demenz, Medizinbetrieb, Lebensstil, Aus aller Welt|
  • Prof. Dr, med. Jörg Spitz & Dr. med. Simone Eichinger

Herzensangelegenheiten: Dem Infarkt auf der Spur – Spitzen-Gespräch mit Dr. Simone Eichinger

Es scheint, nicht nur die Natur steht vor einem Infarkt, sondern auch immer mehr Menschen. Denn schließlich hat die Stressempfindlichkeit auch einen Einfluss auf unser Immunsystem. Während die äußeren Faktoren sich nicht immer beeinflussen lassen, können wir jedoch sehr wohl unseren Lebensstil beeinflussen, wie zum Beispiel durch unsere Ernährung und die Zufuhr von Mikronährstoffen. Damit lässt sich unser Risiko für schwere Krankheiten und gerade auch Infarkte deutlich minimieren.

Von |2021-09-14T17:26:51+02:0021. September 2021|Basisinformation, Lebensstil, Herzerkrankungen|
  • Stilistische Darstellung eines Corona-Virus

Covid-19: Die wichtige Rolle von Vitamin D

Mit zunehmender Durchimpfungsrate verdeutlicht sich, dass die Covid-19-Impfstoffe nicht die erhoffte Sicherheit vor der Erkrankung bieten. Vitamin D ist alleine aber auch für bereits Geimpfte ist eine sichere Option ohne Nebenwirkungen. Zudem unterscheidet das Sonnenhormon Vitamin D bei seiner Wirksamkeit auch nicht zwischen heutigen oder zukünftigen Virus-Mutanten.

Von |2021-09-14T17:25:02+02:0016. September 2021|Alzheimer Demenz, Vitamin D und Sonne, Lebensstil, Aus aller Welt|
  • Ein Ahornblatt wird in den Himmel gehalten

Die Psyche ist ein wesentlicher Faktor für Gesundheit und Genesung – der AMM-Kanal Psyche & Mentale Gesundheit

In dem künftig eigenständigen Wissensbereich "Psyche & Mentale Gesundheit" finden Sie neben dezidierten Artikeln und Querverweisen zu psychischen und mentalen Gesundheitsfragen, ausgewählte Buchempfehlungen sowie digitale Formate, die konkrete Hilfestellungen beim selbstverantwortlichen Umgang mit der Thematik und der Vorbeugung geben.

Nach oben