Tagarchive: Diabetes

Passend zum Weltkrebstag: Ballast- und Faserstoffe sind entscheidend für die Krebsprävention, wie eine aktuelle Lancet-Publikation zeigt

In einem aktuell im Lancet-Journal veröffentlichten Paper wurde der Einfluss von Ballast- und Faserstoffen auf die Sterblichkeit bei Krebs und anderen Volkserkrankungen untersucht.

Weiterlesen »

Warum ist Magnesium so wichtig? Bluthochdruck und Magnesium-Supplementierung

Die Supplementierung mit Magnesium ist mit einer Senkung des systolischen und diastolischen Blutdrucks bei Männern und Frauen mit Insulinresistenz, Prädiabetes oder anderen nicht übertragbaren chronischen Krankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden (inkl. Lehrvideo).

Weiterlesen »

Keine Blindfische – Omega 3 Fettsäuren können vor diabetischer Retinopathie bewahren

Retinopathie-Risiko halbiert: Mehr als 500 mg Omega-3-Fettsäuren aus fettem Seefisch täglich können das Risiko halbieren an einer diabetischen Retinopathie (DR) – dem Schreckgespenst jedes Diabetikers – zu erkranken, findet eine spanische Studie heraus. Die Forscher um Dr. Aleix Sala-Vila aus der Lipid Clinic, Department of Endocrinology and Nutrition in Barcelona

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Vitamin D Update 2016 – W. März

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: Die Erfassung des Vitamin D Status eines Menschen erfolgt über die Messung im Blut. Ein insuffizienter Status ist definiert als

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Garantiert gesundheitsgefährdend – Wie uns die Zucker-Mafia krankmacht. H.U. Grimm

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: Zucker steht möglicherweise im Zusammenhang mit vielen Zivilisationskrankheiten wie Demenz, Diabetes und Herzkreislauferkrankungen. Noch immer ist die wissenschaftliche Lage zum

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Morbus Alzheimer: Mikronährstoffe in der Vorbeugung und Therapie – U. Gröber

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: Der Mikronährstoffstatus (z.B. Folsäure, Vitamin B6, Vitamin B12, fettlösliche Vitamine) zeigt sich bei Alzheimerpatienten im Vergleich zu einer gesunden Kontrollgruppe

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Magnesium und Alzheimer – K. Kisters

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz. Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: Es gibt weltweit 40 Millionen Demenzerkrankte, dabei steht die Alzheimer Demenz an erster Stelle. In Zukunft wird die Zahl der

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Wovon lebt unser Gehirn? Ulrike Gonder

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz. Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: DHA ist als Bestandteil der Zellmembran eine der wichtigsten Fettsäuren des Gehirns. Sie sorgt für eine effiziente Kommunikation zwischen den

Weiterlesen »

Diabetes Adé

Dr. med. Walle hält einen fesselnden Vortrag über eines der weltweit größten, durch unseren Lebensstil verursachten Probleme: Diabetes! In Deutschland leiden bereits ca. 10% der Männer und 8% der Frauen an Diabetes. Innerhalb von 60 Jahren gab es deutschlandweit eine Steigerung von 800 000 (1950) Diabetikern auf 8 Millionen (2010).

Weiterlesen »
« Ältere Einträge