Während sich die symptomorientierte „Mainstream-Medizin“ statt zu heilen an neuen technischen Errungenschaften wie Insulinpumpen begeistert oder verstümmelnde Operationen (bariatrische Chirurgie) als Prävention empfiehlt, bietet die umfangreiche Grundlagenforschung eindeutige Informationen zur Entstehung der diabetischen Erkrankungen aufgrund unserer nicht mehr artgerechten Lebenswelt im 21. Jahrhundert. Hinzu kommen die vielfältigen Schadstoffbelastungen aus der technischen Umwelt. In Kenntnis der Ursachen lassen sich nun wirkungsvolle Therapie Konzepte ableiten – allem voran die Beendigung der Zucker-Intoxikation der Bevölkerung.

Zur den Beiträgen/Fachartikeln zum Thema Diabetes
Zur Videosammlung

Diabetes überwinden – Prävention und Rehabilitation von Diabetes: die Zeit ist reif!

Das digitale Paket zum Kongress für menschliche Medizin 2020
Alle Infos zum Paket hier »

Fit mit Fett – ein Leben lang – Vortrag von Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Auf Zucker verzichten: Endlich zuckerfrei! – Spitzen-Gespräch mit Ilga Pohlmann

Low-Carb-Ernährung gegen Diabetes – Therapie & Prävention – Dr. med. Dirk Lemke

Spitzen-Gespräch mit Josephine Barbarino – Ketogene Ernährung: Hype oder Hope? – Ketogene Diät – Keto Live

Diabetes, eine lukrative Volkskrankheit | Doku | ARTE

Umgang mit Diabetes Typ 1 – Spitzen-Gespräch mit Katharina Micada