Podcasts – Das AMM-Radio

SBS Deutsch

Interviews, Reportagen und Geschichten aus unserer Community, aus unserem deutschen SBS Radioprogramm sowie Nachrichten aus Australien und aller Welt.

Wohlbefinden jetzt. Volkskrankheit Krebs

Wie entsteht Krebs? Und wie kann verhindert werden, dass so viele Menschen daran erkranken? Zu Gast ist der deutsche Top-Mediziner Dr. Jörg Spitz, Facharzt für Nuklearmedizin, Gründer der gemeinnützigen Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention sowie der Akademie für menschliche Medizin und Präsident der Gesellschaft für biologische Krebsabwehr.

Wohlbefinden jetzt. Alzheimer

Die Alzheimer-Erkrankung ist mit viel Schrecken verbunden: Sie gilt gemeinhin als nicht heilbar, und ihre genauen Ursachen stellen Forscher bis heute vor ein Rätsel. Hinzu kommt, dass in einer immer älter werdenden Gesellschaft die Zahl der Erkrankten zunimmt.

Zu Gast in der 33. Ausgabe der SBS Gesundheitsserie „Wohlbefinden jetzt“ ist Prof. Dr. Jörg Spitz, eine medizinische Koriphäe aus Deutschland. Er hat eine gute Botschaft für uns: Alzheimer ist vermeidbar – und wie viele andere Erkrankungen ein Resultat unseres Lebenswandels.

Wohlbefinden jetzt. Warum es so vielen an Vitamin D mangelt

Mangelnde Versorgung mit Vitamin D nimmt weltweit zu, auch in sonnenreichen Ländern wie Australien. Studiogast Prof. Dr. Jörg Spitz liefert aufschlussreiche Ansätze.

Darmglück Podcast

Der Name des Darmglück Podcasts ist von dem Zusammenhang zwischen Darm und Hirn inspiriert und erscheint wöchentlich von Ernährungscoach Julia Gruber. Viele spannende Themen werden in Solo-Folgen und mit Experten-Interviews beleuchtet.

Was hat der Darm mit Glück zu tun?

  • Welche Zusammenhänge der Darm mit dem Hirn hat
  • Wie sich eine unausgewogene Darmflora negativ auf unsere Stimmung auswirken kann
  • Warum Stress, Sorgen oder Wut auch unsere Darmflora beeinflussen
  • Warum Glück zu einem grossen Teil von unserem Gesundheitszustand abhängt
  • Was du von Ernährungs- und Darmseite her tun kannst, um dich möglichst glücklich zu fühlen und warum Schokolade nicht die Lösung ist

Was Rheuma mit dem Unterbewusstsein zu tun hat – Interview mit Verena Faßbender

  • Wie Verena mit 12 Rheuma bekommen hat
  • Was für einen Weg sie beschritten hat, als sie mit 18 erlebte, dass ihre ganzen Medikamente nicht mehr gewirkt haben
  • Welche Ursachen zu so einer Erkrankung führen können
  • Warum Ernährung ein so guter Einstieg ist, um wieder gesund zu werden
  • Und: wie Verena heute Menschen unterstützt, die ebenfalls unter Rheuma oder chronischen Gesundheitsproblemen leiden

Warum Naturkosmetik eine gute Idee ist und was du sonst noch für deine Haut tun kannst - Interview mit Schareska Antequera

  • Weshalb Schareska ihr eigenes Kosmetik-Label gegründet hat
  • Was amo como soy bedeutet und was hinter diesem Namen steht
  • Warum sie Gesichtspflege mit Achtsamkeit verbindet
  • Wie unterscheiden sich konventionelle Kosmetik, Naturkosmetik und zertifizierte Naturkosmetik
  • Und: warum es für die Haut nicht reicht, einfach gute Pflegeprodukte zu verwenden

Was ist ketogene Ernährung und warum du das einfach einmal ausprobieren solltest - Interview mit Marina Lommel von Foodpunk

  • Was ist ketogene Ernährung überhaupt und was ist der Unterschied zwischen Low-Carb und Keto?
  • Gibt es Studien oder Beweise zur Wirkung der ketogenen Ernährung bei gewissen Krankheiten?
  • Warum der Mythos «das Gehirn braucht Zucker» so nicht stimmt
  • Wer sollte lieber keine ketogene Ernährung durchführen?
  • Ob man sich als Vegetarier oder Veganer auch ketogen ernähren kann?
  • Und: wie du die ketogene Ernährung problemlos in deinem Alltag unterbringst

Bio 360 - Zurück ins Leben

Bio 360 ist einer der erfolgreichsten, deutschsprachigen Podcasts zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Fitness, Motivation, Biohacking und alternative Medizin.

Gehirndoping mit Gewürzen: Dr. Sabine Paul

Dr. Sabine Paul ist Molekular- und Evolutionsbiologin und berät Unternehmen zu Ernährungsfragen. Sie kennt sich besonders gut mit dem komplexen Wirkmechanismus von Gewürzen auf den menschlichen Organismus aus.

Einigen Kräutern und Gewürzen wird nachgesagt, dass sie eine beeindruckende Wirkung auf die Erhöhung der kognitiven Leistungsfähigkeit haben. Wir gehen der Sache auf den Grund und forschen gemeinsam nach, welche Gewürze besonders wirkungsvoll für eine verbesserte, mentale Leistungsfähigkeit sind und eine natürliche Alternative als Nootropika zum "Gehirndoping" darstellen können.




Kombucha - Wie fermentierter Tee Ihren Darm saniert: Paul Seelhorst

Paul Seelhorst ist Gründer des Unternehmens Fairment, welches sich auf die Herstellung von Kombucha-Getränke spezialisiert hat.

In seinen jungen Jahren litt er am einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen wie chronischer Erschöpfung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien. Erst mit einer Nahrungsumstellung auf die Paleo-Ernährung hat er seine Beschwerden deutlich lindern können. Vor einigen Jahren hat er zudem den in Ostasien beliebten, fermentierten Tee aus dem Kombucha-Pilz für sich entdeckt. Er wird uns einen Überblick über die zahlreichen gesundheitlichen Vorteile des Teepilzes geben.



Paleo Ernährung - Warum wir uns wie unsere Vorfahren aus der Steinzeit ernähren sollten: Dr. Jens Freese

Dr. rer. nat. Jens Freese gründete vor 17 Jahren in Köln die deutsche Trainerakademie. Seither hat er über 5000 Trainer und Therapeuten in den Fachgebieten Fitness, Ernährung, Stressresistenz, Immunabwehr, Burnout und Motivation ausgebildet. Er ist diplomierter Sportwissenschaftler, Sporttherapeut, Orthomolekular-Therapeut und systemischer Coach. Gleichzeitig hat er sich als Experte im Bereich der Paläo-Ernährung positioniert.

Was ist die Paleo-Kost, die auch als Paläo Ernährung oder Steinzeit-Diät bekannt ist? Woher kommt der Trend? Was wird bei der Steinzeiternährung gegessen? Wie gesund ist die Kost? Welche Vorteile hat es für uns moderne Menschen, sich wie unsere Urahnen aus grauer Vorzeit zu ernähren? Was soll man essen, was besser nicht? Warum ist Brot nicht so gesund, wie viele denken?



Befreite Atmung - Wie Du mit Atemtechniken erlernst, Deinen Körper und Geist zu optimieren: Christian Dittrich-Optiz

Atmen ist viel mehr als nur nach Luft schnappen, um dem Organismus mit Sauerstoff zu versorgen. Wer sich selbst beobachtet, wird zuweilen festgestellt haben, dass die Art wie wir atmen unsere biologischen Funktionen, unseren Bewusstseinszustand und unser Wohlbefinden in großem Maße beeinflusst. Diese Erkenntnis hatten schon die alten Yogis bei der Meditation gehabt.

Leider ist vielen Menschen heutzutage das Wissen über die Zusammenhänge von richtiger Atmung und optimaler Gesundheit abhandengekommen. Hinzu kommt, dass viel Halbwissen kursiert, wie man richtig Luft holen sollte. Doch es gibt Hoffnung - Diese Podcast-Episode klärt Sie darüber auf, wie Sie wieder richtig ein- und ausatmen und sich so mit Energie volltanken. Es ist kinderleicht, wenn Sie die korrekte Atemtechnik beherrschen.


Sekundäre Pflanzenstoffe - Warum Vitalstoffe in Lebensmitteln für uns so gesund sind: Prof. Dr. Michaela Döll

Die Pflanzenwelt ist voll von sekundären Pflanzenstoffen. Diese nicht-essentiellen Nährstoffe sind in der Lage Gene, die zum Beispiel für Langlebigkeit oder das Krebswachstum verantwortlich sind an- oder abzuschalten.

Was sekundäre Pflanzenstoffe sind und woher sie kommen, erfahren Sie in dieser Episode. Prof. Dr. Michaela Döll ist Expertin für diese sekundären Pflanzenstoffe, die sie Vitalstoffe nennt.



Effektiv Entgiften - Wie du deinen Körper von Umweltgiften befreist: Dr. Joachim Mutter

Gifte lauern heute überall. Was Sie über sie wissen müssen, wie Sie sie vermeiden und wieder loswerden, erfahren Sie in dieser Episode. Das Thema Umweltgifte ist von höchster Bedeutung, wenn es um unsere eigene Gesundheit und die unserer Kinder geht.

Für diese Podcast-Episode wurde ein weiteres Mal Dr. Joachim Mutter eingeladen – seines Zeichens eines der bekanntesten Alternativmediziner hierzulande, der sich auf das Thema Umweltgifte als Ursache von chronischen Krankheiten spezialisiert hat. Er hat zahlreiche Bücher über das Thema geschrieben und hält deutschlandweit Vorträge.




Evolution Radio Show

Die Evolution Radio Show wird von Julia Tulipan produziert. Sie ist Biologin und hat ihr Wissen durch zahlreiche Weiterbildungen rund um Zellbiologie, Stoffwechsel und evolutionäre Ernährung vertieft.

Das Natur-Defizit Syndrom - Interview mit Prof. Dr. Jörg Spitz

Wir reden viel darüber was uns krank macht, aber was brauchen wir um Gesund zu bleiben? Prävention ist das Thema, dem sich Prof. Dr. Jörg Spitz in den letzten Jahren intensivst gewidmet hat. Wir sprechen über die wichtigsten Schritte zur Krankheitsprävention und wie kleine Änderungen große Wirkung haben können.
https://youtu.be/6Dxg4Z3Fslo

Mentale Klarheit und emotionale Stabilität durch zuckerfreie Ernährung

Mentaler Fokus, Selbstbestimmtheit und Energiebooster. Mein Gast ist Kathrin Koehler. Sie ist Medienwissenschaftlerin und Journalistin und Gründer des LCHF-Instituts. Sie schreibt seit 2014 auf ihrem eigenen Blog lchfblog.de über ihre persönliche Abnehmreise und vor allem den verbissenen Kampf mit den letzten 10 Kilos. Sowohl an ihr selbst, als auch bei ihren vielen Klienten, hat sie unglaubliche mentale und emotionale Veränderungen, durch die Umstellung auf LCHF, beobachten können.
https://youtu.be/3kzLpkS0pv0

Snacks aus Insekten - sind sie nachhaltiger und gesünder als Fleisch?

Die Frage nach einer nachhaltigen und ökologisch, sowie ethisch vertretbaren Proteinquelle ist Allgegenwärtig. Die extensive Rinderhaltung ist ein Modell. Ein anderes ist die Nutzung von Insekten. Was für mache im ersten Moment vielleicht abstoßend erscheinen mag, ist eigentlich die ursprünglichste und vermutlich auch älteste von allen tierischen Proteinquellen. Insekten stehen auf dem Speiseplan. Unsere nächsten Verwandten, die Schimpansen und Bonobos, die ersten Hominiden und eigentlich jede heute noch lebende Jäger-Sammler Gemeinschaft - Insekten werden und wurden gegessen und stellen eine wichtige Nährstoffquelle dar.
https://youtu.be/c-qvVGrlcQ8