Vitamin D

Migräne: Diese Mikronährstoffe können Abhilfe schaffen

Migräne ist eine belastende neurologische Erkrankung, die durch bestimmte Mikronährstoffe gelindert werden kann. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Coenzym Q10, Vitamin D und Omega-3-Fettsäuren die Häufigkeit und Intensität von Migräneattacken verringern können. Entdecken Sie wissenschaftliche Hintergründe und praktische Tipps zur individuellen Behandlung Ihrer Migräne.

Die Bedeutung von Mikronährstoffen für die Prävention und Behandlung von Herzkreislauf-Erkrankungen

Herzkreislauf-Erkrankungen stellen weltweit eine der führenden Todesursachen dar. Neben bekannten Risikofaktoren wie Rauchen, ungesunder Ernährung und Bewegungsmangel spielen auch Mängel an Mikronährstoffen eine bedeutende Rolle bei der Entstehung und Entwicklung dieser oft tödlichen Erkrankungen. In diesem Artikel werden wir uns eingehend mit der Verbindung zwischen Mikronährstoffen und Herzkreislauf-Gesundheit befassen und die neuesten Erkenntnisse aus Forschung und klinischer Praxis beleuchten.

Von |2024-04-10T14:11:39+02:0011. April 2024|Kategorien: Herzerkrankungen, Mikronährstoffe|Tags: , , , |

Brustkrebsprävention und eine gesunde Lebensweise

Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen weltweit. Die gute Nachricht ist, dass wir durch Vorsorge und eine gesunde Lebensweise das Erkrankungsrisiko verringern können. In diesem Beitrag werden wir die wichtigen Informationen aus dem aktuellen Spitzen-Gespräch: Schutz vor Brustkrebs dank gesunder Lebensweise?! - Teil 2 mit Gynäkologe Dr. Krehwinkel zusammenfassen. Dies ist der zweite Teil eines Interviews, welches sich auf Brustkrebsprävention und gesunde Lebensführung konzentriert.

  • Jörg Spitz auf Q24 zum Thema Vitamin D.

Wie halten Sie es mit Vitamin D? Das Sonnenhormon als Lackmustest für eine ursachenorientierte Medizin

Der Umgang der etablierten Medizin, aber auch der Medien, mit Vitamin D veranschaulicht sehr deutlich, an welchen Fehlschlüssen unser Gesundheitssystem krankt: Obwohl selbst das Robert-Koch-Institut bereits nachgewiesen hat, dass rund 80 Prozent der Bevölkerung unter einer Mangelversorgung an Vitamin D leiden, erfolgen daraus keine passenden Handlungsempfehlungen. Prof. med. Jörg Spitz, einer der führenden Vitamin-D-Experten in Deutschland, erläutert im Gespräch mit dem Schweizer Sender QS24, worauf es beim Sonnenhormon ankommt.

Lebenselixier Sonne: Krank durch künstliches Licht?

Inmitten des technologischen Fortschritts der modernen Gesellschaft, scheint die essenzielle Bedeutung des Sonnenlichts, das einst das Leben auf unserem Planeten katalysierte, oft übersehen zu werden. Doch Sonnenlicht ist nicht nur die Quelle des Lebens, es wirkt auch als natürlicher Regulator unseres Biorhythmus. Im Besonderen beeinflusst es unsere Schlafmuster und Aktivitätszyklen durch die Regulierung des Hormons Melatonin. Darüber hinaus spielt Sonnenlicht eine zentrale Rolle bei der Vitamin D-Synthese, welches wesentlich für eine Vielzahl von Körperfunktionen ist, einschließlich der Stärkung unseres Immunsystems. Indem wir uns den Tag-Nacht-Zyklen aussetzen, synchronisieren wir unsere innere Uhr mit der natürlichen Welt, was für unser allgemeines Wohlbefinden unerlässlich ist. Doch in unserer modernen, überwiegend indoor-zentrierten Welt ist die Exposition gegenüber natürlichem Licht oft begrenzt, was die Bedeutung bewusster Sonnenlichtexposition unterstreicht.

Von |2023-10-04T13:01:27+02:005. Oktober 2023|Kategorien: Lebensstil, Vitamin D und Sonne|Tags: , , , , |

Brustkrebs und Vitamin D3 – Nicht nur für Frauen ein wichtiges Thema!

Anlässlich des Weltkrebstages am 04.02.2023 möchten wir heute die Gelegenheit nutzen, um eine der häufigsten Todesursachen in das Bewusstsein zu rücken und dem Thema Brustkrebs besondere Aufmerksamkeit schenken. Dass ein Großteil der Menschen nicht ausreichend mit Vitamin D versorgt ist, ist mittlerweile weitläufig bekannt. Doch welcher Zusammenhang besteht zwischen Vitamin D und Brustkrebs?

Von |2023-03-15T19:49:22+01:004. Februar 2023|Kategorien: Krebserkrankungen, Vitamin D und Sonne|Tags: , , |

Gut informiert über Vitamin D3! Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

Der Winter steht vor der Tür und damit auch die dunklere Jahreszeit.  Das bedeutet für viele von uns, dass sie zunehmend an scheinbar unergründlichen Symptomen leiden, welche im Sommer noch nicht da waren. Sollten Sie sich in einen oder mehreren dieser Symptome wiedererkennen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie an einem Vitamin D3-Mangel leiden. Dies ist in unseren Breitengraden keine Seltenheit und zum Glück wissenschaftlich bereits sehr gut erforscht. In diesem Artikel möchten wir Sie darüber informieren, wie es überhaupt zu einem Vitamin D3-Mangel kommt, was die Folgen sein können und wie jeder einem Mangel vorbeugen und auch behandeln kann.

Von |2022-10-28T18:40:45+02:0027. Oktober 2022|Kategorien: Vitamin D und Sonne|Tags: , , |

Dr. Nehls interviewt Dr. Schmiedel: Die VITAL-Studie unter die Lupe genommen

In dem hochinteressanten und aufschlussreichen Video-Interview, geleitet von Dr. Nehls, lässt Dr. Schmiedel den Zuschauer an seiner Analyse der VITAL-Studie teilhaben und legt offen, wie wesentliche (Fehl-) Entscheidungen in der Methodik und der Durchführung zu den präsentierten Ergebnissen führen.

Magnesium – seine Aufgaben im Körper und seine Abhängigkeit von Vitamin D

Über Magnesium – im Periodensystem oben links angeordnet – ist so mancher von uns schon im frühen Chemieunterricht einmal gestolpert. Was das Mineral mit uns zu tun hat, hat sich damals vermutlich kaum jemand gefragt. Umso faszinierender sind die Details, die sich auftun, wenn wir genauer hinsehen!

Von |2022-09-12T08:37:47+02:0013. September 2022|Kategorien: Basisinformation, Ernährung, Mikronährstoffe, Vitamin D und Sonne|Tags: , , |
  • Eine gesunde Psyche braucht Nährstoffe

Ernährung und mentale Gesundheit: Teil 3 – Diese Nährstoffe braucht unser Gehirn

Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente übernehmen wichtige Steuerungsfunktionen und sind notwendig für zahlreiche, hochkomplexe Abläufe. Im Folgenden blicken wir auf Mikronährstoffe, die besonders wichtig für eine ausgeglichene Psyche sind.

Nach oben