Ernährung

Startseite/Ernährung

Fett macht fett? Hartnäckige Ernährungsmythen aufgedeckt im Online Omega-3-Kongress vom 9. – 11.12.2022

Der Großteil der deutschen Bevölkerung versucht immer noch so fettfrei wie möglich zu kochen, die fettreduzierte Variante eines Lebensmittels zu kaufen und statt Butter Margarine auf das täglich-Brot zu streichen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, warum diese Maßnahmen nicht immer wirkungsvoll sind, wie ein gesunder Umgang mit Fetten in der Ernährung aussieht und welchen Ernährungsmythen zum Thema Fett Sie getrost in den Mülleimer der Wissenschaftsirrtümer werfen können.

Von |2022-11-26T16:13:04+01:0029. November 2022|Uncategorized, Prävention, Ernährung, Lebensstil, Konferenzen|

Aktuelle Studie zeigt: Fast Food erhöht Risiko für Demenz

Die Katze ist aus dem Sack: Hochverarbeitete Lebensmittel, die zusammenfassend als Fast Food oder auch Ultra-Processed Foods (UPFs) bezeichnet werden, erhöhen das Risiko für dementielle Erkrankungen. Ein gewisser Zusammenhang wurde bereits lange Zeit vermutet und diskutiert. Es fehlten die wissenschaftlichen Beweise, um diese Vermutung zu untermauern. Das ändert sich nun mit der Veröffentlichung einer aktuellen Studie.

Von |2022-11-19T18:05:50+01:0022. November 2022|Prävention, Alzheimer Demenz, Ernährung, Lebensstil|

Integrative Therapieoptionen bei Brust- und Prostatakrebs

Immer mehr Frauen und Männer sehen sich mit der angsteinflößenden Diagnose Brust- oder Prostatakrebs konfrontiert. Es sind inzwischen die am häufigsten diagnostizierten Krebsarten in Europa, Australien und den USA. Der vorliegende Artikel von Prof. Dr. Dr. med. Ben Pfeifer (Integrative Cancer Care, USA) liefert eine fachliche Übersicht.

Von |2022-11-04T10:50:15+01:008. November 2022|Krebserkrankungen, Mikronährstoffe, Ernährung|
  • Logo "Brilliant Essentials Coach" des AMM-Marktplatzpartners Meraki

Exklusives Angebot: 28-tägiges Lifestyle-Change Programm

Ein gesunder Lebensstil wird maßgeblich durch unsere Ernährung beeinflusst! Dieses Wissen um eine optimierte Ernährung in Kombination mit Bewegung und Regeneration wurde nun in einem 28-tägigen Online-Kurs zusammengeführt. Als Akademie für menschliche Medizin sind wir besonders stolz, Ihnen dieses Kursangebot in Kooperation mit Meraki empfehlen und zugänglich machen zu können.

Von |2022-11-01T08:51:44+01:001. November 2022|Ernährung, Aus- & Weiterbildungen|

Wenn Essen zum Problem wird – Corona Pandemie, Nahrungsaufnahme und die Emotion

Ob wir viel oder wenig essen hat einen weitreichenden Einfluss auf essenzielle biologische Vorgänge im Körper und somit auch auf das Befinden. Essen und Emotionsregulation stehen sowohl biologisch als auch psychologisch in einem direkten Zusammenhang. Gerät die Essroutine durcheinander hat es sowohl für den Körper als auch für das persönliche Befinden Folgen. Eine stressbedingte, eingeschränkte Fähigkeit die eigenen Emotionen zu regulieren, wie sie in langen Stress- und Belastungsphasen auftritt, gilt als eine der Ursachen von Psychopathologien und Essstörungen.

Von |2022-10-03T10:22:39+02:005. Oktober 2022|Psyche, Channel-Mental, Ernährung|

Fasten steht schon lange auf Ihrem Plan? – Ihr Einstieg: Die kleine Fastenfibel der NährstoffAllianz

Fasten ist der wiederkehrende Trend in Deutschland. Spätestens nach dem Jahreswechsel spricht ein Großteil der Bevölkerung, im Zuge der guten Vorsätze, vom Allheilmittel Fasten. Sei es zur ganzheitlichen Reinigung des Magen-Darm-Traktes, zum Abnehmen, zur Gewinnung neuer Energie oder aus religiösen Gründen. Dabei kann Fasten so viel mehr als das: Präventives Fasten stärkt das Immunsystem, beugt Zivilisationskrankheiten vor, entgiftet den Körper und schützt vor Übergewicht und Adipositas. Therapeutisches Heilfasten kann in der Behandlung von chronischen Krankheiten unterstützen und deren Symptome deutlich mildern.

Von |2022-09-23T11:45:02+02:0023. September 2022|Prävention, Ernährung, Lebensstil|

Magnesium – seine Aufgaben im Körper und seine Abhängigkeit von Vitamin D

Über Magnesium – im Periodensystem oben links angeordnet – ist so mancher von uns schon im frühen Chemieunterricht einmal gestolpert. Was das Mineral mit uns zu tun hat, hat sich damals vermutlich kaum jemand gefragt. Umso faszinierender sind die Details, die sich auftun, wenn wir genauer hinsehen!

Von |2022-09-12T08:37:47+02:0013. September 2022|Mikronährstoffe, Basisinformation, Ernährung, Vitamin D und Sonne|

Spitzen-Gespräch: Was Sie über ketogene Ernährung wissen sollten!

Die Akademie für menschliche Medizin ist mit Keto-Expertin Mag. Julia Tulipan Msc. ins Gespräch gegangen, um herauszufinden, wie wir eine artgerechte Ernährung sicherstellen und dabei unsere Gesundheit langfristig erhalten können. Bringt es tatsächlich Vorteile für unsere Gesundheit und für die langersehnte Sommer-Figur, am Abend auf Kohlenhydrate zu verzichten oder braucht der menschliche Körper Kohlenhydrate in gleichem Maße, wie er auch Fette und Proteine benötigt?

Von |2022-08-19T13:55:24+02:0019. August 2022|Basisinformation, Prävention, Ernährung|
  • Eine gesunde Psyche braucht Nährstoffe

Ernährung und mentale Gesundheit: Teil 3 – Diese Nährstoffe braucht unser Gehirn

Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente übernehmen wichtige Steuerungsfunktionen und sind notwendig für zahlreiche, hochkomplexe Abläufe. Im Folgenden blicken wir auf Mikronährstoffe, die besonders wichtig für eine ausgeglichene Psyche sind.

  • Nahrung für die Psyche

Ernährung und mentale Gesundheit: Teil 2 – Energie- und Baustofflieferanten für die Psyche

Es gibt zahlreiche Gründe, unsere Ernährungsweise als eine der wesentlichen und gleichzeitig auch am stärksten unterschätzten Steuerungsfaktoren, die wir selbst für unsere psychische Gesundheit in der Hand haben, anzusehen. Doch wie sieht es aus, das ideale Gehirnfutter?

Nach oben