Kategoriearchive: Studien

10 zusätzliche krankheitsfreie Lebensjahre durch gesunden Lebensstil – Ergebnisse einer brandaktuellen Meta-Analyse

Im April 2020 veröffentlichten die Wissenschaftler Nyberg et al. die Ergebnisse einer Meta-Analyse, die wieder einmal eindrucksvoll bestätigt, welchen Einfluss unser Lebensstil auf die Entstehung von chronischen Erkrankungen und somit auch auf unsere Lebensqualität hat.

Weiterlesen »

Mit Vitamin D gegen Diabetes: Die Rolle des Sonnenhormons für die Entstehung und Behandlung von Diabetes Typ 1 und Typ 2

Diabetiker profitieren offensichtlich nachhaltig von einer verbesserten Vitamin D-Versorgung des Körpers. Sowohl auf die Entstehung als auch auf die Wirkung des Diabetes konnten erfreuliche Auswirkungen nachgewiesen werden.

Weiterlesen »

Vitamin D und Sport: Schneller, weiter, höher mit dem Sonnenhormon!

In den letzten zehn Jahren ist das Thema der zusätzlichen Supplementierung von Vitamin D im Freizeit-, Breiten- und Leistungssport immer mehr in den Fokus renommierter Trainer und Wissenschaftler gerückt. Wissenschaftliche Daten zeigen, welche positiven Effekte eine ausreichende Vitamin D-Versorgung bei Sportlern hat.

Weiterlesen »

16 Jahre Langzeitverfolgung zeigt: Eine gute Omega 3-Versorgung senkt das Sterberisiko signifikant

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Männer und Frauen ein geringeres Risiko haben an einer beliebigen Todesursache während eines 16-jährigen Follow-up-Zeitraums zu sterben, wenn sie eine hohe Aufnahme von Fisch oder Omega-3-Fettsäuren aufweisen.

Weiterlesen »

Weniger Stress und psychische Erkrankungen durch Omega-3-Fettsäuren

Ein wichtiger Faktor, der beim Thema Stressprävention schnell in Vergessenheit gerät, ist die ausreichende Versorgung des Körpers mit essentiellen Mikronährstoffen. Studien zeigen, dass Omega-3-Fettsäuren einen positiven Effekt auf psychische und neurologische Erkrankungen haben, die mit Stress in Verbindung stehen.

Weiterlesen »
« Ältere Einträge