• Kompetenz statt Demenz - Ihr Kurzratgeber gegen das Vergessen

Der aktuelle KsD-Kurzratgeber zur Demenz-Prävention als Geschenk für alle Spender!

Die Kompetenz statt Demenz-Fibel: Ihr Kurzratgeber gegen das Vergessen ist die wohl übersichtlichste und aktuellste Hilfestellung in deutscher Sprache, für alle die sich selbst oder ihre Angehörigen vor Demenz schützen wollen. Gerade auch für Pflegepersonal, Ärztinnen und Therapeuten eignen sich die 36 Seiten des strukturierten Kurzhandbuches zum Nachschlagen und Weiterreichen.  

  • Prof. Dr, med. Jörg Spitz & Dr. med. Simone Eichinger

Herzensangelegenheiten: Dem Infarkt auf der Spur – Spitzen-Gespräch mit Dr. Simone Eichinger

Es scheint, nicht nur die Natur steht vor einem Infarkt, sondern auch immer mehr Menschen. Denn schließlich hat die Stressempfindlichkeit auch einen Einfluss auf unser Immunsystem. Während die äußeren Faktoren sich nicht immer beeinflussen lassen, können wir jedoch sehr wohl unseren Lebensstil beeinflussen, wie zum Beispiel durch unsere Ernährung und die Zufuhr von Mikronährstoffen. Damit lässt sich unser Risiko für schwere Krankheiten und gerade auch Infarkte deutlich minimieren.

Von |2021-09-14T17:26:51+02:0021. September 2021|Basisinformation, Lebensstil, Herzerkrankungen|
  • Ein Fisch im Wasser, der sich um zu wenig Omega-3 nicht sorgen muss.

Weil alles Leben aus dem Meer kommt: Fische aus dem Mittelmeer haben keine Depressionen

Die Behandlung von Depressionen über eine gezielte Ernährungsumstellung in Richtung mediterraner Diät, reich an Omega 3-Fettsäuren, ist eine wirksame und erprobte Intervention zur Verbesserung der Lebensqualität betroffener Personen. Bei der “mediterranen Diät” sollte es hier nicht nur um gesunde Ernährung, sondern auch um den Lebensstil gehen.

  • Sonnenherz

Helle Köpfe setzen auf Vitamin D – Wir haben neues Infomaterial für Sie!

Dass Vitamin D für nahezu alle relevanten Prozesse im Körper eine tragende Rolle spielt, wird glücklicherweise immer mehr Menschen bewusst. Damit häufen sich auch die Fragen zur richtigen Einnahme von Vitamin-D-Präparaten. Wir schaffen Abhilfe und stellen Ihnen neues, umfangreiches Informationsmaterial über das Sonnenhormon zur Verfügung.

  • CranioSacral

Craniosacrale Heilkunst: Wenn westliche Medizin auf Meditation und Mystik trifft – Spitzen-Gespräch mit Ramraj Ulrich Löwe

Die Entdeckungen, die hinter dem Ansatz des CranioSacral Healing stehen, sind hoch interessant und reichen bis in die Anfänge der modernen Anatomie zurück. Insbesondere die Stellung der Schädelknochen und ihre Interaktion miteinander spielen bei diesem Heilungsansatz, der sich aus der Osteopathie entwickelt hat, eine zentrale Rolle.

Von |2021-07-13T15:07:39+02:002. Juli 2021|Basisinformation, Psyche|

The wind of change – Vitamin D ist längst kein Geheimtipp mehr

Die Evolution hat es eingerichtet, dass der menschliche Organismus selbst genügend Vitamin D produziert, sofern wir uns in ausreichendem Maße Sonnenstrahlung aussetzen. Diesem Mechanismus im Weg steht allerdings der Lebensstil in modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften. Und so treten wichtige Fragen auf den Plan: Wie können wir uns dennoch mit ausreichend Vitamin D versorgen, warum ist das Sonnenhormon für unseren Körper so wichtig und wie wird dieses Thema in Gesellschaft und Medien aufgenommen?

Von |2021-06-21T20:41:25+02:0022. Juni 2021|Basisinformation, Prävention, Vitamin D und Sonne, Lebensstil|
Nach oben