Kategoriearchive: Prävention

Nachlese der 1. Internationalen Keto Live Konferenz in Bergün

Bei der 1. Internationalen “Keto Live” Konferenz sind führende Ärzte, Wissenschaftler, Ernährungswissenschaftler und Praktiker im wunderschönen Kurhaus Bergün in der Schweiz zusammen gekommen, um die neuesten Erkenntnisse über die ketogene Ernährung als wirksames medizinisches Werkzeug im Kampf gegen nichtübertragbare Krankheiten zu präsentieren. Klicken Sie hier für Einblicke…

Weiterlesen »

Warum Demenz und Depression kein unabwendbares Schicksal sind – Spenden-Aktion für KsD

In diesem spannenden und informativen Vortrag von Prof. Dr. Spitz zeigt er, wie sehr die Alzheimer-Demenz mit unserem Lebensstil und unserer technischen Umwelt verwoben ist und dass wir als Individuen und als Gesellschaft durchaus gefragt sind, unsere Verantwortung wahrzunehmen und die Rahmenbedingungen zu gestalten, die uns gesund erhalten! Darüber hinaus unterstützen wir „Kompetenz statt Demenz“ mit einer Spenden-Aktion – helfen Sie mit!

Weiterlesen »

Interviews mit Dr. Sabine Barz und Prof. Alfred Wolf & Kongressfilm Tatort Schwangerschaft

Ein Besonderes Merkmal unseres Kongresses ist, dass die Referenten ohne Maulkorb über die drängenden Themen in Bezug auf die Schwangerschafts-Gesundheit sprechen. Ein Beispiel dafür mögen Ihnen die beiden Interviews mit Frau Dr. Sabine Barz und Prof. Dr. Alfred Wolf geben. Darüber hinaus gibt es die Kernbotschaft und einige Einblicke des Kongresses in einem kurzen Kongressfilm zu sehen. Schalten Sie ein!

Weiterlesen »

Ketogene Ernährung: Hype oder Hope?

Ein großes Problem in der heutigen westlichen Ernährungsweise ist die Überflutung des Körpers mit Zucker. Dabei kann Energie auch in Form von Ketonkörpern bereitgestellt werden. Ob es sich hierbei um „Hype“ oder „Hope“ handelt, diskutieren Prof. Dr. Spitz und Josephine Barbarino im aktuellen „Spitzen-Gespräch“.

Weiterlesen »

KMM reloaded: Als Einstieg für die Vorträge am 16. und 17. März: Demenzrisiko und zerebrovaskuläre Faktoren

Eine gerade veröffentlichte Studie im “European Heart Journal” zum Thema Demenzrisiko und zerebrovaskuläre Risikofaktoren zeigt wieder einmal eindrucksvoll, dass Demenz kein unabwendbares Schicksal ist.

Weiterlesen »

Spitzen-Gespräch: Natürlich schwanger – Ihr Einstieg in den Kongress für menschliche Medizin am 6. und 7. April in Frankfurt

Anstatt die Ursachen für das Ausbleiben einer Schwangerschaft gezielt anzupacken, wird immer häufiger auf die In-vitro-Fertilisation (IVF) zurückgegriffen. Die Folgen für Mutter und Kind können dramatisch sein.

Lernen Sie mehr dazu im Spitzen-Gespräch zwischen der Frauenärztin Sabine Barz und Prof. Dr. med. Spitz sowie beim diesjährigen Kongress für menschliche Medizin!

Weiterlesen »
« Ältere Einträge