• Ein Ahornblatt wird in den Himmel gehalten

Die Psyche ist ein wesentlicher Faktor für Gesundheit und Genesung – der AMM-Kanal Psyche & Mentale Gesundheit

In dem künftig eigenständigen Wissensbereich "Psyche & Mentale Gesundheit" finden Sie neben dezidierten Artikeln und Querverweisen zu psychischen und mentalen Gesundheitsfragen, ausgewählte Buchempfehlungen sowie digitale Formate, die konkrete Hilfestellungen beim selbstverantwortlichen Umgang mit der Thematik und der Vorbeugung geben.

  • Genügend Schlaf ist ein wichtiger Gesundheitsfaktor. Mit Bodyclock können Sie Ihren Schlaftyp bestimmen

Auch die Gene bestimmen unseren Schlaf – und Ihr Chronotyp ist jetzt messbar

Unser modernes Leben diktiert heutzutage eher eine einheitliche Zeit für den Alltag. Die Standard-Bürozeiten sind oftmals von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr und auch Essens- und Sportzeiten sind häufig zeitlich normiert. Das passt natürlich überhaupt nicht zu den verschiedenen Chronotypen in der Bevölkerung. Daher überrascht es nicht, dass etwa 70 Prozent der Bevölkerung entgegen ihrer individuellen inneren Uhr leben müssen. Drastische gesundheitliche Probleme sind eine mögliche Folge. Hier kommt Bodyclock ins Spiel.

Von |2021-09-07T16:37:48+02:007. September 2021|Neuroprotektion, Psyche, Schlaf, Channel-Mental|
  • Symbolbild Stabilitaet: Aufgeschichtete Steine

Psychische Gesundheit dank Nährstoff-Management – Die Fachwelt wird auf AMM-Dozentin Annett Oehlschläger aufmerksam

Künftig wird die AMM-Dozentin Annett Oehlschläger in vier Veranstaltungen vor Studierenden der Humanmedizin im Freien Wahlfach „Nutritional Psychiatry- Ernährungsmedizin in der Psychiatrie“ ihre Erfahrungen mit der Erkrankung und den Themen Ernährung und Psychische Gesundheit mit zukünftigen Ärztinnen und Ärzten teilen. Die Medizinische Universität Graz hat Annett Oehlschläger dazu kürzlich eingeladen.

Von |2021-09-01T09:08:45+02:0031. August 2021|Neuroprotektion, Studien, Psyche, Lebensstil, Channel-Mental|
  • Ein Fisch im Wasser, der sich um zu wenig Omega-3 nicht sorgen muss.

Weil alles Leben aus dem Meer kommt: Fische aus dem Mittelmeer haben keine Depressionen

Die Behandlung von Depressionen über eine gezielte Ernährungsumstellung in Richtung mediterraner Diät, reich an Omega 3-Fettsäuren, ist eine wirksame und erprobte Intervention zur Verbesserung der Lebensqualität betroffener Personen. Bei der “mediterranen Diät” sollte es hier nicht nur um gesunde Ernährung, sondern auch um den Lebensstil gehen.

  • Neurone Gehirn

Der Selbstheilungsnerv in Aktion – Wie unser Vagusnerv-System uns heilen kann

Ob bei übermäßigem Stress, Traumata, ADS, Autismus, Burnout oder auch Schlafstörungen – ein erweitertes Bewusstsein über unser Vagusnerv-System kann uns helfen, Körper und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Im Folgenden wird die spannende Erforschung unseres Nervensystems nachgezeichnet und aufgezeigt, welche Therapieansätze sich daraus ableiten lassen.

Von |2021-07-13T10:32:52+02:005. Juli 2021|Digitale Angebote, Therapien, Depressionen|
  • CranioSacral

Craniosacrale Heilkunst: Wenn westliche Medizin auf Meditation und Mystik trifft – Spitzen-Gespräch mit Ramraj Ulrich Löwe

Die Entdeckungen, die hinter dem Ansatz des CranioSacral Healing stehen, sind hoch interessant und reichen bis in die Anfänge der modernen Anatomie zurück. Insbesondere die Stellung der Schädelknochen und ihre Interaktion miteinander spielen bei diesem Heilungsansatz, der sich aus der Osteopathie entwickelt hat, eine zentrale Rolle.

Von |2021-07-13T15:07:39+02:002. Juli 2021|Basisinformation, Psyche|
  • Yoga Wasser

Yoga und Atmung – Hilfe zur Selbsthilfe bei Depressionen

Depressionen sind in der Gesellschaft weit verbreitet. In Deutschland leiden ca. 18 Prozent der Bevölkerung lebenslang unter der Störung. Weltweit sind ca. 340 Millionen Menschen betroffen. Neben Herz-Kreislauferkrankungen zählen Depressionen zu den am häufigsten anzutreffenden Zivilisationserkrankungen der heutigen Zeit.

Ashwagandha – ein natürlicher Helfer bei Stress, Angstzuständen und Schlafproblemen

Stress ist eine aus evolutionärer Sicht sinnvolle und natürliche Reaktion auf eine potenziell heikle Situation. In der modernen Gesellschaft haben sich die Gründe für Stress etwas geändert. Für viele Menschen gehören Stress und innere Unruhe zum Alltag. Manchmal ist es schwierig alles unter einen Hut zu bekommen: Haushalt, Familie, Arbeit, Freizeit… Das kann an den Nerven zerren! Um dem wachsenden Stresslevel etwas entgegensetzen zu können, beschäftigen sich Forscher mit alternativen Lösungen für ein Leben ohne Stress und Angst.

Von |2020-12-16T15:13:08+01:001. Dezember 2020|Studien, Psyche|

Das Potential von Omega-3-Fettsäuren als therapeutische Option bei neuropsychiatrischen Erkrankungen

Zahlreiche Studien haben sich inzwischen mit der Wirkung von Omega-3-Fettsäuren in Bezug auf häufig vorkommende neuropsychiatrische Erkrankungen beschäftigt. Die Wissenschaftler Reimers & Ljung fassen in ihrem Review (2019) die aktuelle Studienlage zusammen.

Nach oben