• Stress hat System

Stressfrei mit System – Störfaktoren erkennen und Resilienz steigern

„Ich bin so im Stress!“ Was wir so schnell im Alltag und meist leicht genervt vor uns hinsagen, wird dem faszinierenden System in unserem Körper, welches uns hilft, auf Veränderungen zu reagieren, einfach nicht gerecht. Das Stresssystem hält uns am Leben und es lässt uns wachsam sein, mit dem Ziel, Gefahren zu vermeiden. Bei höheren Anforderungen steigert es einfach unsere Leistungsfähigkeit.

  • Stress beeinflusst Lebensenergie

Was für ein Stress! – Mit Alltagsbelastungen richtig umgehen

Der Begriff „Stress“ kommt aus dem Englischen und lässt sich mit „Druck“ oder „Anspannung“ übersetzen. Stress führt zu psychischen und physischen Reaktionen des Körpers. Hervorgerufen wird Stress durch verschiedene äußere Reize, auch Stressoren genannt. Generell wird unterschieden zwischen gesundem Eustress und ungesundem Disstress. Eustress steigert die Leistungsfähigkeit kurzfristig, Disstress mindert die Gehirnleistung und macht auf Dauer krank.

  • Meditation im Wald

Mindful in May: Beginnen Sie den Frühling mit Meditation in der Gruppe

Ein besonders interessantes Motivationsprogramm zur täglichen Meditation hält das international aufgestellte Online-Projekt Mindful in May 2022 für Sie bereit. Weltweit führende Experten lehren Sie einen Monat lang die Techniken der Mediation und setzen diese gemeinsam mit Ihnen und anderen Teilnehmern aus der ganzen Welt jeden Tag für 10 Minuten um.

  • Soziale Beziehungen stärken die Resilienz

Die Bedeutung des Zwischenmenschlichen: Soziale Verbindungen als Faktor für unsere Gesundheit

Gute soziale Beziehungen zu haben ist eindeutig eine erfolgreiche Strategie im Leben, verbunden mit größerem psychischen und physischen Wohlbefinden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch soziale Beziehungen für die Resilienz von Bedeutung sind. Groß angelegte Bevölkerungsstudien haben gezeigt, dass positive Beziehungen in einem Lebensabschnitt später zu weniger Depressionen führen.

  • EFT: Mit den eigenen Händen Blockaden und Ängste lösen

Die innere Balance selbst in die Hand nehmen: Mit EFT Blockaden und Ängste lösen

Wie sehr es helfen kann, dann einfach mal „loszulassen“, spüren wir selbst, wenn sich uns die Möglichkeit zur Entspannung bietet. Doch, wenn selbst dafür keine Zeit bleibt, können Emotional Freedom Techniques (Techniken zur emotionalen Befreiung, kurz: EFT) helfen. Alles was Sie dazu benötigen, tragen Sie stets bei sich: Ihre eigenen Hände.

Von |2022-03-14T15:16:30+01:0016. März 2022|Neuroprotektion, Depressionen, Channel-Mental|
  • Ein Ahornblatt wird in den Himmel gehalten

Die Psyche ist ein wesentlicher Faktor für Gesundheit und Genesung – der AMM-Kanal Psyche & Mentale Gesundheit

In dem künftig eigenständigen Wissensbereich "Psyche & Mentale Gesundheit" finden Sie neben dezidierten Artikeln und Querverweisen zu psychischen und mentalen Gesundheitsfragen, ausgewählte Buchempfehlungen sowie digitale Formate, die konkrete Hilfestellungen beim selbstverantwortlichen Umgang mit der Thematik und der Vorbeugung geben.

  • Genügend Schlaf ist ein wichtiger Gesundheitsfaktor. Mit Bodyclock können Sie Ihren Schlaftyp bestimmen

Auch die Gene bestimmen unseren Schlaf – und Ihr Chronotyp ist jetzt messbar

Unser modernes Leben diktiert heutzutage eher eine einheitliche Zeit für den Alltag. Die Standard-Bürozeiten sind oftmals von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr und auch Essens- und Sportzeiten sind häufig zeitlich normiert. Das passt natürlich überhaupt nicht zu den verschiedenen Chronotypen in der Bevölkerung. Daher überrascht es nicht, dass etwa 70 Prozent der Bevölkerung entgegen ihrer individuellen inneren Uhr leben müssen. Drastische gesundheitliche Probleme sind eine mögliche Folge. Hier kommt Bodyclock ins Spiel.

Von |2021-09-07T16:37:48+02:007. September 2021|Neuroprotektion, Psyche, Schlaf, Channel-Mental|
  • Multiple Sklerose-Betroffene sollten auf Bewegung setzen: Eine Frau auf einem Waldspaziergang

Multiple Sklerose erfolgreich behandeln – Ein umfangreicher Überblick auf Life-SMS

Das Projekt Life-SMS, der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention (DSGiP), hat sich der Aufklärung über wirksame Lebensstil-Maßnahmen für Multiple Sklerose-Betroffene verschrieben. Life-SMS sammelt in dieser Woche weitere Meldungen zum Thema und versorgt Sie künftig noch umfangreicher mit neuesten Studienergebnissen über das Krankheitsbild Multiple Sklerose. Allen Betroffenen wünschen wir eine gute Genesung.

Von |2021-09-01T19:47:39+02:002. September 2021|Schadeinflüsse, Neuroprotektion, Lebensstil, Aus aller Welt|
  • Symbolbild Stabilitaet: Aufgeschichtete Steine

Psychische Gesundheit dank Nährstoff-Management – Die Fachwelt wird auf AMM-Dozentin Annett Oehlschläger aufmerksam

Künftig wird die AMM-Dozentin Annett Oehlschläger in vier Veranstaltungen vor Studierenden der Humanmedizin im Freien Wahlfach „Nutritional Psychiatry- Ernährungsmedizin in der Psychiatrie“ ihre Erfahrungen mit der Erkrankung und den Themen Ernährung und Psychische Gesundheit mit zukünftigen Ärztinnen und Ärzten teilen. Die Medizinische Universität Graz hat Annett Oehlschläger dazu kürzlich eingeladen.

Von |2021-09-01T09:08:45+02:0031. August 2021|Neuroprotektion, Studien, Psyche, Lebensstil, Channel-Mental|
Nach oben