Kategoriearchive: Schlaf

Wie die Sonne dafür sorgt, dass wir keinen Krebs bekommen

Die Sonne hat bedeutenden Einfluss auf unsere Gesundheit. Bei Sonneneinstrahlung produziert unsere Haut das Hormon Vitamin D. In unserem Körper erfüllt das „Sonnenhormon“ an vielen Stellen wichtige Aufgaben: So ist Vitamin D nicht nur altbekannt bei der Knochen- und Muskelbildung beteiligt, sondern spielt eine wichtige Rolle im Herz-Kreislauf-System, Immun-  sowie  Atemsystem, und

Weiterlesen »

Nächtliches Fasten bei Brustkrebs

Durch längeres Fasten über Nacht können Brustkrebspatientinnen ihr Risiko auf erneut auftretende Tumore senken. Zu diesem Ergebnis kamen Amerikanische Wissenschaftler 2016 bei der Datenauswertung der Langzeitstudie Women’s Healthy Eating and Living Study, an der 2413 Frauen mit Brustkrebs im Frühstadium (Durchschnittsalter: 52,4 Jahre) teilnahmen. Die Wissenschaftler legten das Augenmerk auf

Weiterlesen »

Kurzgefasst: Herzratenvariabilität – das Fenster zur Physiologie des Menschen Dipl.-Ing. F. Wolf

Aus der Vortragsreihe des 3. Kongresses für menschliche Medizin 2016, Schwerpunktthema Demenz. Der vollständige Vortrag ist Teil des digitalen Kongresspakets KMM2016: KMM2016 – Das digitale Kongresspaket Hier die essentiellen Aussagen: Die Herzratenvariabilität drückt die Fähigkeit des Organismus zur Veränderung des Herzrhythmus aus. Sie ist ein guter Indikator für die Balance

Weiterlesen »