• Online-Event Diabetes überwinden

Diabetes überwinden & vorbeugen – Lernen Sie an unserem kostenfreien Kongresswochenende, wie das geht

Wer von Diabetes betroffen ist, leidet an täglichen Einschränkungen der Lebensqualität. Die regelmäßigen Messungen des Blutzuckerspiegels belasten ebenso, wie die routinemäßigen Insulinspritzen. Hinzu kommt: Erkrankte müssen einen äußerst stringenten Speiseplan einhalten, andernfalls droht eine Verschlimmerung der Krankheit, die im Extremfall auch zu Gefäß- und Nervenschäden führen kann. Das alles lässt sich verhindern. Für ein Wochenende stellen wir Ihnen deshalb den Zugang zum Online-Event „Diabetes überwinden & vorbeugen“ kostenfrei zur Verfügung!

  • OKMN Mikronährstoffe

Jetzt kostenfrei anmelden: Der große Online-Kongress der AMM zum Thema Mikronährstoffe erwartet Sie!

In diesem Monat hält die Akademie für menschliche Medizin eine besondere Überraschung für Sie bereit: Am 14. und 15. Mai haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei an unserem „Online-Kongress Mikronährstoffe“ unter der Leitung von Dr. med. Volker Schmiedel teilzunehmen. Die Veranstaltung bietet Ihnen einen umfassenden, fundierten Überblick zum Thema Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket und erleben Sie ein erkenntnisreiches Wochenende!

  • KMM2022 - neuer Termin

Wichtige Terminänderung: Wir müssen den Kongress für menschliche Medizin 2022 verschieben!

Der Kongress für menschliche Medizin bedeutet für uns mehr als reine Wissensvermittlung und geht über das bloße Präsentieren der neuesten Forschungsergebnisse hinaus. Der Kongress für menschliche Medizin war auch immer ein gesellschaftliches Ereignis und genau das wollen wir Ihnen auch in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt Herz-Kreislauferkrankungen wieder bieten.

  • Symbolbild: Kongressteilnehmer

Endlich wieder zusammenkommen: Der Kongress für menschliche Medizin 2022 lädt nach Frankfurt ein!

Der Kongress für menschliche Medizin 2022 steht vor der Tür und verspricht ein ganz besonderes Ereignis zu werden! Nachdem im vergangenen Jahr aufgrund geltender Einschränkungen unsere Fachkonferenz nur digital stattfinden konnte, freuen sich die Akademie für menschliche Medizin und die Akademie für Mikronährstoffmedizin, Sie in diesem Jahr am 19. und 20. März 2022 wieder nach Frankfurt einladen zu können. 

  • Gesunder Schlaf spielt eine zentrale Rolle

Die nächste Ausbildungsrunde zum Epigenetik-Coach beginnt im Februar – heute im Fokus: der Schlaf

Über die erste Epigenetik-Coach-Ausbildung Deutschlands von „deine Mindbase“ in Zusammenarbeit mit der Akademie für menschliche Medizin, hatten wir bereits im Herbst berichtet und umgehend eine Vielzahl von Interessenten für den Kurs begeistern können. Im Februar beginnt nun die nächste Ausbildungsrunde.

  • DAVINCI-Konferenz "Vitamin D und Covid-19"

Neu, digital, international: Die DAVINCI-Auftaktkonferenz zum Thema „Vitamin D und Covid-19“ erwartet Sie!

Zwei Jahre Pandemie führten neben vielen Problemen auch zu wichtigen neuen Erkenntnissen. Zwei davon lauten: Das gesellschaftliche Know-how über die Funktionsweise des menschlichen Immunsystems ist stark ausbaufähig. Und: Onlinekonferenzen können ein praktisches, ressourcenschonendes Werkzeug sein, um international zusammenzukommen und Wissen auszutauschen.  

Von |2021-11-04T15:39:01+01:004. November 2021|Veranstaltungen, Vitamin D und Sonne, Digitale Angebote|

Der Kongress für menschliche Medizin 2021 – Ein interdisziplinärer Rundumblick zum Thema Burnout & Depression

Zwei Wochen sind vergangen, seitdem die Akademie für menschliche Medizin zum Jahreskongress geladen hatte. Die Fachtagung fand in diesem Jahr ausschließlich Online statt und erfreute sich dem Interesse von mehr als 500 Teilnehmern. Auch zum dauerhaften Abruf steht das Kongressmaterial nun zur Verfügung.

Von |2021-06-14T18:09:07+02:0015. Juni 2021|Digitale Angebote, Depressionen, Veranstaltungen, Konferenzen|
  • Yoga Wasser

Yoga und Atmung – Hilfe zur Selbsthilfe bei Depressionen

Depressionen sind in der Gesellschaft weit verbreitet. In Deutschland leiden ca. 18 Prozent der Bevölkerung lebenslang unter der Störung. Weltweit sind ca. 340 Millionen Menschen betroffen. Neben Herz-Kreislauferkrankungen zählen Depressionen zu den am häufigsten anzutreffenden Zivilisationserkrankungen der heutigen Zeit.

Nach oben