Ihre Europa-Apotheke sieht den wichtigsten Fokus in der Gesunderhaltung. Sie freut sich über jede/n, die/der für seine Gesundheit die eigene Verantwortung übernimmt und bereit ist, auf die Ursachen einer Erkrankung zu schauen oder schon vorher der Prävention große Bedeutung zuzumessen.

Portraitfoto der AMM-Netzwerkpartnerin Sonja Krebber-Link; Inhaberin der Europa-Apotheke
Foto der Europa-Apotheke als AMM-Netzwerkpartnerin

Der Schwerpunkt der kleinen, persönlichen Apotheke liegt in der Beratung zur sinnvollen Arznei-Ergänzung mit Mikronährstoffen, wodurch Therapien optimiert werden können um Nebenwirkungen zu minimieren und unerwünschte und meist komplizierte Folgemedikation zu vermeiden.

Denn jedes Arzneimittel hat neben der erwünschten Wirkung auch unerwünschte Nebenwirkungen, die oft durch eine Verschiebung im Mikronährstoffhaushalt bedingt sind und daher gezielt mit geringem Aufwand angegangen werden können. Nutzen Sie dazu das Wissen des kompetenten Teams und besuchen Sie Ihre Europa-Apotheke – auch gerne über Köln hinaus.

Foto des Teams der Europa-Apotheke als AMM-Netzwerkpartnerin

Buchempfehlungen

Passende Bücher aus der AMM-Buchwelt:


Sonja Krebber-Link unterstützt mit der Europa-Apotheke das Netzwerk Spitzen-Prävention seit 2020:

Logo Sonnenallianz

Unterstützung des Projekts "SonnenAllianz" einfach via betterplace:

betterplace-logo