Rheuma adé: Die Erfolgsgeschichte aus Graz

Startseite/Rheuma adé: Die Erfolgsgeschichte aus Graz

Rheuma adé – Die Erfolgsgeschichte aus Graz

Lassen sich schulmedizinisch ausweglose Krankheitsbilder mit Logik und Hausverstand lösen? Leiden wir gar kollektiv an einem komplexen Vitamin- und Mineralstoffmangel? Was ist die beste Gesundheitsvorsorge? Das Beispiel von Michaela Eberhard und ihre von der Schulmedizin ursprünglich als unheilbar abgestempelte Diagnose spricht eine eindeutige Sprache und relativiert so manche Dramatik pharmazeutischen Denkens.
Interessante Meinungen von Ganzheitsmedizinern, Mikronährstoffproduzenten und erfahrenen Körpertherapeuten sind zu Papier gebracht und der Tenor ist verblüffend: Den Körper mit Mikronährstoffen gezielt und systemisch aufzufüllen, bringt nicht nur mehr Wohlbefinden, sondern lässt komplexe Krankheitssymptome verschwinden. Dabei handelt es sich um organische Substanzen, aus denen unser Körper von Natur aus besteht.
Dieses Buch ist verständlich geschrieben, amüsant zu lesen, unglaublich erhellend, unfassbar logisch, verblüffend ehrlich. Ein Muss für alle, die gesund alt werden möchten und sich wegen körperlicher Symptome nicht abstempeln lassen. So manches erscheint in einem anderen Licht. Ein Buch, das Bewusstsein schafft und Zuversicht gibt. Nichts ist stärker als die Wahrheit. Sie haben das Recht auf Gesundheit; und dies jetzt!

Fachgespräche mit:
Christine Beck, Katrin Burkhardt, Wolfgang Burkhardt, Dr. Margit Friesenbichler, Dr. Gerhard Fürst, Gwen Gale, Ilse Gober, Kerstin Haas, Ana Ivanovic, Dr. Albert Kompek, Nikolaus Ludwig, Dr. Theresia Maier-Dobersberger, Angelika Pinter, Andreas Pribitzer, Dr. Meinhard Vintler


Über die Autoren:

Michaela Eberhard, geb. 1977, lebt in der Nähe von Graz. Sie hat Ausbildungen in mehreren ganzheitlichen Therapiemethoden und ist Mikronährstoffcoach. Über die Jahre schlichen sich bei ihr körperliche Erschöpfung und Gelenksbeschwerden ein. Die schulmedizinisch unheilbare Diagnose nahm sie als Herausforderung und erreichte dabei u.a. mit gezielten Dosen an Mikronährstoffen, also organischen körpereigenen Substanzen, verblüffende gesundheitliche Erfolge. Michaela Eberhard betreibt seit Jahren private Forschungsarbeit im alternativen und komplementärmedizinischen Bereich hinsichtlich des Krankheitsbildes Rheuma. Ihre gesundheitlichen Erfolge damit lassen aufhorchen. Die Informationen sind basierend auf Erfahrungswerte und Erfolge, die belegbar sind. Als Ergebnis sind daraus Publikationen u.a. in Zusammenarbeit mit entsprechenden Fachpersonen wie Komplementärmediziner entstanden. Ihre Bücher sind in der Serie Rheuma Akademie im CM Medienverlag Graz erschienen. Ihre Erfahrung gibt sie in Form von Einzelgesprächen und Vorträgen weiter. Über die von ihr gegründete Rheuma Akademie sollen Betroffene und Interessierte wertvolle Informationen über komplementäre, gesundheitsfördernde, erfolgreiche Wege, die auf Heilung fokussiert sind, einfach verständlich erfahren können.

Dr. Reinhard Pichler, geb. 1970, Psychotherapeut, Mikronährstoffcoach, lebt in Wiener Neustadt mit Praxistätigkeit u.a. in Wien. Als Psychotherapeut hat er viel mit Menschen zu tun, die leiden und die lange nicht die richtige Hilfe erhalten. Nach vielen Irrwegen finden sie dann den Weg über natürliche Mikronährstoffe zur Besserung. Bei ihm steht die ganzheitliche Sicht von Körper, Psyche und Geist im Vordergrund. Viele psychische und psychosomatische Beschwerden klingen durch eine body-mind-soul Entschlackung und durch die gezielte Gabe von Mikronährstoffen schneller wieder ab oder verschwinden zur Gänze.