Schule des Seins: Das Basis-Wissen für eine bewusste Erziehung

Startseite/Schule des Seins: Das Basis-Wissen für eine bewusste Erziehung

Schule des Seins – Das Basis-Wissen für eine bewusste Erziehung

Schule des Seins ist eine Grundlage zur ganzheitlichen spirituellen Erziehung durch Bewusstseinsentwicklung. Es dient der Bewusst-Werdung über unsere wahre Identität und als Wegweiser zum authentischen Leben.

In diesem Buch macht die Autorin den Unterschied zwischen der materiellen, intellektuellen und spirituellen Weltanschauung sehr deutlich und zeigt, wie die entsprechende Erziehung der Kinder ihr Bewusstsein und ihren Lebensweg beeinflusst. Durch viele praktische, selbsterprobte Beispiele zeigt sie, was Eltern und Lehrer durch Aneignung des hohen Wissens für sich, ihre Familie und ihr Leben zurückgewinnen können.
Durch Veränderung unseres Bewusstseins machen wir uns und unseren Kindern das größte Geschenk und den größten Schritt zum wahren Leben!

SCHULE DES SEINS ist ein Buch für alle, die Kinder haben, eine Familie gründen wollen oder mit Kindern arbeiten. Es liefert die Wissensgrundlage für eine authentische Persönlichkeitsentwicklung durch Bewusstseinstraining.

Die Bewusstseinstransformation ist ein sehr anstrengender, individueller Lernprozess. Jede Seelengeschichte hat ihre eigene Dynamik und stellt eine besondere geistige Herausforderung für Erwachsene und Kinder dar, die sie durch Anwendung dieses hohen Wissens gemeinsam meistern können.

Deswegen finden Sie in diesem Buch keine Erziehungsrezepte und -techniken, sondern eine spirituelle Grundlage für eine bewusste Erziehung.
Die Grundschritte dazu hat die Autorin im 3-Stufen-Trainingsprogramm zusammengefasst.


Über die Autorin:
Ilona Timmermann, Fachlehrerin für Ernährung, Autorin, Journalistin, Dozentin beschäfigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Thema „Ganzheitliche Gesundheit“ und entwickelt als Coach auch Trainingsprogramme zur Persönlichkeitsentwicklung für Kinder aller Altersstufen und Erwachsene.
Sie ist Gründerin einer spirituellen Beratungsplattform für Eltern und Lehrer.

Frau Timmermann ist AMM-Netzwerkpartnerin.

Nach oben