Antibiotika können Grippe-Viren verstärken

Helena Jansen

Studium der Gesundheitswissenschaften an der Universität Maastricht, Niederlande [M.Sc. Health Education and Promotion, 2012]. Seit 2016 Social Media Managerin der Akademie für menschliche Medizin und Koordinatorin des Projekts SonnenAllianz.
Helena Jansen

Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention aktuell

An dieser Stelle weisen wir auf aktuelle Beiträge aus dem Netz hin, die einen engen Bezug zu unseren Kernthemen Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention haben. Die dort wiedergegebenen Meinungen dienen als Anregung zur kritischen Auseinandersetzung. Sie entsprechen nicht zwingend der von uns vertretenen Position, sind aber in allen Fällen eine Bereicherung der Diskussionsgrundlage.

Antibiotika können Grippe-Viren verstärken [welt.de; 09.07.2019]

Antibiotika sollen krankmachende Keime zerstören, können aber auch nützliche Bakterien schädigen – und uns anfälliger für Viren machen. Dies sei ein weiterer Beleg, dass das Medikament nicht leichtfertig gegeben werden sollte, warnen Forscher.

Chemiefrei Leben

Onlinekurs

Dr. Karin Bender-Gonser ist Holistische Zahnärztin und verhilft Menschen zu ganzheitlicher Gesundheit, nicht nur Zahngesundheit. Dabei legt sie einen großen Fokus auf einen gesunden Lebensstil. Vielen Menschen ist gar nicht bewusst, wieviel Chemie in unserem täglichen Leben auf uns einwirkt. Über die Kosmetikprodukte, Putzmittel und Medikamente. Mit ihrem sehr umfangreichen Kurs hat sie es geschafft, jeden dort abzuholen, wo er steht, und vermittelt auf leicht verständliche Weise die Kursinhalte und Videoanleitungen.

von Dr. Karin Bender-Gonser

Simple Ways To Prevent Falls In Older Adults [npr.org; 14.07.2019]

As we age, the risk of falling increases and becomes increasingly perilous. A fall can be a real health setback for a frail, elderly person. And, more older adults are dying from falls today than 20 years ago. A recent study showed that more than 25,000 U.S. adults age 75 or above died from a fall in 2016, up from more than 8,600 deaths in 2000, and the rate of fatal falls for this age group roughly doubled.

Kooperation mit NHS – Alexa soll Gesundheitsinformationen verbreiten [deutsche-apotheker-zeitung.de; 12.07.2019]

Der britische Nationale Health Service (NHS) will mit Amazon zusammenarbeiten, um seine Gesundheitsinformationen von der NHS-Website besser unter die Leute zu bringen. Dabei soll ein elektronisches „Familienmitglied“ helfen, dass sich schon in vielen Haushalten eingenistet hat: „Alexa“.

Der kostenfreie Online-HautKongress 2019

 

Vom 15.8. - 25.8.2019 wird der Online-HautKongress 2019 kostenfrei ausgestrahlt!

Über 70 führende Experten schenken Ihnen auf diesem spannenden Online-Event ihr ganzes Wissen für eine schöne und gesunde Haut – wissenschaftlich fundiert und praxisnah.

Am 9. Kongresstag ist ganztägig das Interview mit Prof. Dr. Jörg Spitz zum Thema „Vergessene Elemente der Medizin: Vitamin D und der Natur-Defizit-Effekt“ kostenfrei verfügbar.

Zur kostenfreien Anmeldung >>

Organchip zeigt erstmals, wie Arzneistoffe im Körper wirken [ingenieur.de; 09.07.2019]

Ingenieure und Biologen arbeiten schon länger an sogenannten „Organ-on-a-chip-Systemen“. Jetzt ist es ihnen gelungen, unerwünschte Effekte eines Medikaments im Körper vorauszusagen.

FDP will schärferes Rauchverbot [faz.net; 04.07.2019]

Ob an Bushaltestellen oder auf Spielplätzen – wo Passivrauchen sich nicht vermeiden lässt, soll nicht mehr geraucht werden. Die Forderung der FDP orientiert sich an einem anderen europäischen Land. Auch die Grünen wollen mehr tun.

New Markers For Alzheimer's Disease Could Aid Diagnosis And Speed Up Drug Development [npr.org; 04.07.2019]

Scientists are developing a range of tests to detect changes in the brain, which include an increase in toxic proteins, inflammation and damage to the connections between brain cells. The tests rely on biomarkers, shorthand for biological markers, that signal steps along the progression of Alzheimer’s disease.

 

Bild von Arek Socha auf Pixabay