Helena Jansen

Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention aktuell

An dieser Stelle weisen wir auf aktuelle Beiträge aus dem Netz hin, die einen engen Bezug zu unseren Kernthemen Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention haben. Die dort wiedergegebenen Meinungen dienen als Anregung zur kritischen Auseinandersetzung. Sie entsprechen nicht zwingend der von uns vertretenen Position, sind aber in allen Fällen eine Bereicherung der Diskussionsgrundlage.

Gegen die Pandemie gibt es kein Appheilmittel [sueddeutsche.de; 27.05.2020]

In Deutschland stockt die Entwicklung der Corona-App. Andere Länder setzen die Technik bereits ein - doch das Zwischenfazit fällt ernüchternd aus.

 

Von Ärzten für Ärzte: Kostenfreier Online-Kongress "Moderne Ernährungsmedizin"

Vom 11. bis 13. Juni 2020 findet der kostenfreie Online-Kongress „Moderne Ernährungsmedizin“ statt.

An drei Tagen werden jeweils 2 Vorträge live zu ernährungsmedizinischen und ernährungstherapeutischen Themen von Ärzten für Ärzte angeboten.

Hier geht's zum Programm und zur Anmeldung >>

Neuer universeller Ebola-Impfstoff könnte alle vier Virusarten bekämpfen, die den Menschen infizieren [bionity.com; 20.04.2020]

Wissenschaftler auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten berichten über die frühe Entwicklung eines potenziellen universellen Impfstoffs gegen Ebola-Viren, der nach präklinischen Tests alle vier Arten dieser tödlichen Viren neutralisieren könnte, die bei den jüngsten Ausbrüchen, vor allem in Afrika, Menschen infizieren. 

Cytotec nicht für Schwangere [apotheke-adhoc.de; 17.03.2020]

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) informiert mittels Rote-Hand-Brief über Risiken im Zusammenhang mit einer Anwendung von Cytotec (Misoprostol) zur Geburtseinleitung im „Off-Label-Use“.

Über die Medizinisierung der Gesellschaft und Wirtschaft [xing.com; 01.04.2020]

Vor kurzem haben wir noch kritisch über die Ökonomisierung der Medizin gesprochen. Durch das Corona-Virus (COVID-19) hat sich die Diskussion um 180 Grad gedreht. Heute können wir über die Medizinisierung der Ökonomie sprechen.

Das Coimbra-Protokoll: Praxis-Test bestanden oder toxisch bedenklich? [lifesms.blog; 08.03.2020]

In diesem (zweiten) Spitzen-Gespräch zwischen Prof. Ulrich Amon und Prof. Jörg Spitz geht es um das Coimbra-Protokoll bei Autoimmunerkrankungen. Das Coimbra-Protokoll ist eine ärztlich begleitete Therapie von Autoimmunerkrankungen in Form einer Komplex-Therapie v.a. mit hoher Substitution von Vitamin-D.

How the historically misunderstood amyloid helps to store memories [medicalxpress.com; 12.03.2020]

For the first time, scientists from the Stowers Institute for Medical Research and collaborators have described the structure of an endogenously sourced, functioning neuronal amyloid at atomic resolution. The amyloid is composed of self-aggregated Orb2, the fruit fly version of the mRNA-binding cytoplasmic polyadenylation element-binding (CPEB) protein, which has been linked to long-term memory storage. 

 

Bei englischen Artikeln empfehlen wir DeepL als Übersetzungshilfe: https://www.deepl.com/translator

Beitragsbild: von Gerd Altmann auf Pixabay

von Professor Tim Noakes, Jonno Proudfoot, Bridget Surtees

Erscheinungsjahr 2016

von Michaela Eberhard, Eva Gassmann, Ursula Gerhold

Erscheinungsjahr 2019