Helena Schwarz

Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention aktuell

An dieser Stelle weisen wir auf aktuelle Beiträge aus dem Netz hin, die einen engen Bezug zu unseren Kernthemen Lebensstil-Medizin und Spitzen-Prävention haben. Die dort wiedergegebenen Meinungen dienen als Anregung zur kritischen Auseinandersetzung. Sie entsprechen nicht zwingend der von uns vertretenen Position, sind aber in allen Fällen eine Bereicherung der Diskussionsgrundlage.

Dicke Luft [spektrum.de; 07.08.2020]

Mit der Menge an Feinstaub nehmen auch die Demenzfälle in einer Region zu. Neuere Untersuchungen zeigen, wie die Partikel von Lunge und Nase zum Gehirn gelangen und dort Schäden anrichten können.

Logo von Kompetenz statt Demenz

Mit dem Thema Demenz beschäftigt sich auch das Projekt Kompetenz statt Demenz der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention:

www.kompetenz-statt-demenz.de

Die 12 Säulen der Entgiftung

Viele Entgiftungsprotokolle sind zu einfach gestrickt, funktionieren nicht oder sind einfach zu langsam. Andere überfordern die Entgiftenden maßlos und rufen heftige Entgiftungserscheinungen hervor, oder kosten ein Vermögen. Der Gang zum Umweltmediziner oder Heilpraktiker ist oftmals mit Kosten verbunden, die für eine Entgiftung niemals notwendig wären. Mit den 12 Säulen der Entgiftung erhalten Sie ein preiswertes abgestimmtes System, das alle Feinheiten berücksichtigt.

von Unkas Gemmeker

Corona-Gefahr durch Atmen gering? Harvard-Forscher zerlegen Aerosol-Hypothese [focus.de; 24.07.2020]

Rund 240 internationale Experten rufen die Gesundheitsbehörden dazu auf, die Übertragung des Coronavirus über Aerosole offiziell anzuerkennen. Zwei Harvard-Forscher widersprechen dem jetzt aber: Eine luftbasierte Covid-19-Übertragung ist ihnen zufolge eher unwahrscheinlich.

 

Zahl der Neuinfizierten abermals über 1000 [faz.net; 08.08.2020]

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen bleibt weiter vierstellig. Zugleich übt der Deutsche Hausärzteverband Kritik an pauschalen Risikogebieten. „Wahnwitzig“ sei auch, dass Ärzte Hotelbuchungen von Reiserückkehrern kontrollieren sollen.

Telemedizin: Video-Arzt kommt per Roboter ans Krankenbett [medical-tribune.de; 30.06.2020]

Intensivpatienten haben oft mit erheblichen Folgen der Behandlung zu kämpfen. Das gilt vor allem für jene, die künstlich beatmet werden. ERIC kann helfen. Zehntausenden Patienten könnte das Projekt Verbesserungen bringen.

 

Wenn sich Ärzte verführen lassen [tagesschau.de; 27.06.2020]

Eine Studie zeigt erstmals, dass Ärzte Medikamente häufiger verordnen, für deren Beobachtung sie Geld von Pharmafirmen bekommen. Kritische Mediziner fordern, diese Anwendungsbeobachtungen "endlich abzuschaffen".

 

Vitamin-D-Mangel bei COVID-19-Patienten – Eine tödliche Verbindung [sonnenallianz.de; 16.07.2020]

Immer wieder konnte die Vitamin D-Forschung mit beeindruckenden Ergebnisse darlegen, wie wichtig ein regelrechter Vitamin D-Spiegel im Kampf gegen Atemwegsinfektionen ist. Eine brandaktuelle Studie stellt nun erneut einen deutlichen Zusammenhang zwischen Covid-19 und Vitamin D-Mangel her.

 

Beitragsbild: von 995645 auf Pixabay